Fast alle Krank!! :(

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von babea007 25.11.10 - 20:05 Uhr

Hallo ihr lieben!

Nun ist unsere kleine Maus seit Dienstag zuhause *freu*
Es ist so schön das sie jetzt da ist und das ich mehr zeit habe für meine anderen beiden süßen.
Leider sind zurzeit fast alle Krank.
Ich und mein mann habe eine erkältund und Magen Darm krippe ich lag gestern den ganzen tag flach :( ist bei mir noch nie so gewesen.
Mein sohn hat auch eine erkältund und Leila auch und sie hat noch eine Bindehautenzündung.
Zum glück hat Finja noch nicht abbekommen und ich hoffe das bleibt auch so hatte sie heute auch beim Kinderarzt vorgestellt damit er mal schaut ob sich da was anbahnt er konnte noch nichts festellen.
Der KIA meinte ich soll aufpassen den frühgeborene bekommen leicht den RS virus.ich hoffe das bald alles wieder ok ist und alle wieder Gesund und munter sind.

Finja knötert und Pupst die ganze zeit ^^ weinen tut sie recht selten.
Aber es ist einfach nur schön wir geniesen die zeit zu 5 und das es das letzte baby bei uns sein wird.


Liebe Grüße

babea mit Justin (4j) Leila (17m) Finja (7w)

Beitrag von hannah.25 26.11.10 - 07:32 Uhr

Hallo babea,

erst einmal freu ich mich, dass es Finja gut geht und sie nicht krank ist. Sie scheint ein liebes Kind zu sein. #freu

Aber dass ihr alle krank seid, ist nicht schön. Ich wünsch euch gute Besserung und ich drück die Daumen, dass sich Finja nicht ansteckt.

Ganz viel Freude weiterhin mit der kleinen Maus!

Liebe Grüße
Hannah mit Niklas und Sarah ganz fest im Herzen und #baby Per ganz fest im Arm (3 Woche alt)

Beitrag von amalka. 27.11.10 - 00:43 Uhr

Meine allerliebste Babea,
ich wünsche dir alles aber alles gute! dass alle bald genesen sind und dass du Licht am Ende des tunnels sehen kannst!