Essen angetaut

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von haselbaer 25.11.10 - 20:40 Uhr

Liebe Mädels,

ich war heut mit meiner Freundin einkaufen und ihren zwei Kindern (2 Jahre, 5 Monate) und meiner Tochter. Sie nimmt mich oft mit in den Supermarkt, weil ich kein Auto hab. Als ich dachte, wir wären mit dem Einkaufen fertig, hab ich noch schnell Tiefkühlsachen geholt (Magnum #mampf, Pommes und TK-Gemüse). Dann waren wir aber doch noch nicht fertig - sie musste dann noch gefühlte 10 Minuten lang die Preise von Spülmaschinentabs vergleichen, noch ein paar andere Sachen, und dann noch in die Spielzeugabteilung, also war das Essen schon ziemlich lang im Wagen, bis wir mal beim Auto ankamen (ich finde, sie hätte sagen sollen, dass sie noch nicht alles hat - ich hab sie 2-3 Mal gefragt und sie wusste, dass ich TK-Sachen hatte, aber naja, ich weiß dass sie so ist #schein), dann mussten wir uns noch durch die Stadt stauen...

lange Rede, kurze Frage: Das Eis zumindest war deutlich angetaut, hab extra gleich eins gegessen (nur zum Testen ;-) ), und eben, nach 1,5 Stunden Tiefkühle, nochmal eins. Das eben grade war auch eher weich. Und wie gesagt, Pommes und Gemüse war auch dabei.

Kann ich das essen? Mit schwanger und allem? Würd's nicht so gern wegschmeißen, weil ich mir heute ausnahmsweise teure sachen geleistet habe...

Schönen Abend noch,
haselbaer

Beitrag von lalelu-86 25.11.10 - 20:49 Uhr

gerade im sommer taut mir mein essen immer an (fussweg ca. 20min vom supermarkt nach hause)

ich esse das alles trotzdem noch. kann mir nciht vorstellen das da grossartig was passiert

lg

Beitrag von nanunana79 25.11.10 - 20:49 Uhr

Naja, was soll bei Pommes und Gemüse passieren ausser das die Sachen etwas vereisen.
Und Salmonellen durch das Eis hast Du wohl auch noch nicht, sonst würdest Du schon ständg zum Klo rennen ;-)

Beitrag von sockikatze 25.11.10 - 20:49 Uhr

Klar kannste das noch essen. Koche es halt morgen oder am WE und lass es nicht noch ewig im Froster liegen.
Guten Appetit#mampf

Beitrag von haselbaer 25.11.10 - 20:52 Uhr

Super, vielen Dank für eure Antworten, das war auch meine Intuition! Eigentlich wollte ich den freezer "auffüllen", aber das muss ich dann halt nächste Woche nochmal machen ;-)

Beitrag von windsbraut69 26.11.10 - 06:56 Uhr

Ich denke, das ist kein Problem, im Fernsehen gab es vor kurzem einen Bericht, da wurde das als völlig unbedenklich eingestuft und in den Fällen ging es um heiklere Lebensmittel wie Fisch und Fleisch.

Nimm das nächste Mal eine Kühltasche mit oder kauf so ne Isoliertüte.

Gruß,

W