Kinderbowle

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von londonaftermidnight 25.11.10 - 20:58 Uhr

Hallo,wollte zum ersten mal zu Silvester für meine Kinder und mich eine Kinderbowle machen.Was sind da eure Lieblingsrezepte?Würde mich darüber sehr freuen.Lg Michaela

Beitrag von selasim 25.11.10 - 21:24 Uhr

Hallo Michaela

Der Clou an der Bowle sind die in den Eiswürfeln versteckten Gummibärchen

Man kann das Getränk umgestalten -

Hauptsache, unvermutet haben die Kinder plötzlich Gummibärchen im Glas.


kleingeschnittenes, frisches Obst oder

ungesüßte Obstkonserven

1 Flasche Birnensaft

einige Esslöffel Birnendicksaft

1 oder 2 Flaschen Mineralwasser

100 - 200 Gramm Gummibärchen

Für die Eiswürfel, gibt man je Würfel einen Gummibären in den Eiswürfelbehälter und macht dann die Eiswürfel aus dem Birnensaft

(dann erkennt man nicht gleich, was drin ist).

Für die Bowle nun das Obst in eine große Schüssel geben, einige Löffel

Birnendicksaft und den restlichen Birnensaft darauf geben und mit dem Mineralwasser auffüllen.

Erst kurz vorm Servieren die Eiswürfel hineinschütten.

Lg Selasim

Beitrag von madigaa 25.11.10 - 23:12 Uhr

Oh hatt mal für meine Nichten eine gemacht:
Tee von Zitronenmelisse kochen
abkühlen lassen
mit sprudel auffüllen
kleine bunte Melonenkugeln (Honigmelone, Wassermel..) reintun
stiel Zitronenmelisse als Deko rein
--> die fühlen sich wie die Großen #hicks
lg madigaa