Wann kann ich testen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von annika-hase 25.11.10 - 22:38 Uhr

Hallo zusammen... :-)
Ich bin im ersten ÜZ...daher weiss ich nicht genau wie lang mein Zyklus ist! Ich bin von 25 Tagen ausgegangen weil ich die Pille schon mal abgesetzt hatte und sich der Zyklus sofort auf 25 Tagen eingestellt hat, für ca 7-8 Monate!
Jetzt bin ich bei ZT 27 und habe noch keine Mens... bis gestern hatte ich eigentlich noch Mens Beschwerden für 2 Tage aber heute garnichts mehr....nur es kommt nichts!
Seit dem ES habe ich eingebildet oder nicht auch SS-Anzeichen...
Am Montag habe ich ein SST gemacht der aber negativ war (war aber auch kein Test den man erst nach der Fälligkeit machen soll)
Jetzt weiss ich nicht wann ich nochmal testen soll??
Ich versuche es solang es geht raus zu zögern weil ich auch ein sicheres Ergebniss haben möchte aber irgendwann hält die Geduld nur nicht mehr....:-))
Ich würde mich über viiiiele Meinungen freuen...

Beitrag von mamma-09 25.11.10 - 22:58 Uhr

Hallo,

also erstmal ist es wichtig zu wissen, wann dein ES war. ,bzw. wie du den ES festgestellt hast?

Die zweite Zyklushälfte liegt normalerweise zwischen 12 und 16 Tagen.
Also ES+12 - ES+16.

Wenn du da drüber bist, dann würde ich testen.

LG Mamma09

Beitrag von annika-hase 25.11.10 - 23:05 Uhr

Achja mein Es müsste zwischen dem 09.11 und dem 12.11 gewesen sein, extrem spinnbarer ZS ab dem 09.! Auf den Tag genau kann ich es leider nicht sagen.... mit dem Zyklus von 25 Tagen wäre er am 10. gewesen....laut ES-Rechner...!

Beitrag von mamma-09 25.11.10 - 23:12 Uhr

Ok,
also wenn du es nicht genau sagen kannst, dann würde ich persönlich vom letzten Termin ausgehen.
Also vom 12.11., dann wärst du heute ES+13. Der Optimalfall für den NMT wäre dann ES+14, also morgen.Testen würde ich dann frühestens übermorgen.
Das ist natürlich alles nur spekuliert, weil du deinen ES nicht genau kennst.

Und wenn du die Pille erst abgesetzt hast, dann kann es auch dauern bis sich der Zyklus einstellt.

Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück, dass es geklappt hat.

LG Mamma09

Beitrag von annika-hase 25.11.10 - 23:27 Uhr

Danke schön...:-) Wünsche dir auch viel Glück...:-))

Ich hoffe das ich es bis dahin noch aushalten kann....ich gebe mein bestes, es sei denn die Mens ist doch schneller...#zitter

Die Pille habe ich am 03.10 abgesetzt... muss mich sonst noch etwas in geduld üben....#schwitz

Vielen DAnk für deine Antworten
Liebe Grüsse