clearblue frage wichtig??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kaanipek 25.11.10 - 22:48 Uhr

hallo leute ich habe mir ein clearblue bestellt (gebraucht) und um das gerät zurück zu setzten brauch ich dafür ein extra stäbchen oder geht das auch mit den ,den ich teste????

Danke=)

Beitrag von mamma-09 25.11.10 - 22:56 Uhr

Hallo,

Theoretisch geht das auch mit dem Stäbchen, dass du zum Testen benutzen würdest.
Aber....
Du kannst den Monitor maximal auf Zyklustag 5 stellen. Der erste Test wird aber (besonders im ersten Zyklus) am ZT6 verlangt. Wenn man ein Stäbchen auspackt, dann muss es gleich benutzt werden.
Es könnte also passieren, dass das Stäbchen nicht richtig auswertet wenn du es einen Tag liegen lässt.

LG Mamma09

Beitrag von pinksnoopy 25.11.10 - 22:57 Uhr

Du brauchst kein extra Stäbchen, da reicht ein ganz normales teststäbchen. hast du mal gefragt ob es schon zurück gestellt ist??

Beitrag von carisma84 25.11.10 - 23:33 Uhr

Wie man zurück stellt kannst du in der Gebrauchsanweisung lesen. Man kann ein schon benutztes Stäbchen nehmen - was du wohl noch nicht hast- oder eben ein frisches das du dann aber wahrscheinlich nicht mehr benutzen kannst.

Hier kann man die Gebrauchsanweisung runter laden:

http://www.clearblue.com/de/clearblue-fertilitatsmonitor.php