So Mädels, inner Std. gehts ab ins KH

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von baby-no-2 26.11.10 - 07:51 Uhr

Morgen.......

In einer Std. machen wir uns auf den Weg ins KH. Soll ja heute stat. aufgenommen werden (info von meiner FÄ! gestern) , warum weiß ich zwar noch nicht so genau, aber das werde ich mir gleich erstmal ausführlich erklären lassen. Außer das ich eine Plazentainsuffizienz habe, das Baby seit 10 Tagen nicht mehr großartig gewachsen ist, und das in der 38 Woche (8.12) eingeleitet werden soll. #kratz

Da man ja weiß, das am WE eh nicht viel gemacht wird, werde ich mich heute erstmal beraten lassen, und dann fragen, ob ich übers WE nicht nach Hause darf, und Montag morgen wieder komme.

Ansonsten sage ich mal bis später oder bis die Tage, oder vielleicht werden wir uns gar nicht mehr hier hören, wenn sie mich bis zur 38 Woche beobachten wollen, denn nach dieser Höllen SSW ist dies ABSOLUT die LETZTE SSW in meinem Leben, das sage ich mit einem lachenden und einem weinendem Auge ;-)

#winke

LG Antje mit Celine(8), Romy(2) und #ei inside (36.Woche)

Beitrag von atrejjju 26.11.10 - 07:56 Uhr

ich drück dir die daumen das du übers we nach hause darfst!!
ich fand es auch immer schrecklich im kh, gerade am we!!
und natürlich viel glück und das du dein baby noch ein bisschen im bauch behalten darfst!!!

;-)

Beitrag von dia111 26.11.10 - 07:59 Uhr

Hallole,

hoffe das du erst am Montag wieder kommen darfst und sie dir genau erklären warum und wieso.
Und das dein Bauchzwerg noch bis zur 38SSW im Bauchi bleibt.

Alles alles Gute

LG
Diana

Beitrag von funkeline1976 26.11.10 - 08:05 Uhr

Alles Liebe und Gute für dich. Drücke dir fest die Daumen.

Was hast du denn alles durchgemacht, dass es so eine schwere SS war/ist?

Lg

Beitrag von baby-no-2 26.11.10 - 08:14 Uhr

Eigentlich alles, was es gibt ;-)

Zuerst 9. Woche Blutungen

Dann Hämatom in Gebärmutter

3x im KH wegen Vorz. Wehen und Cervixinsuffizienz

80 % liegen ab der 20. Woche

Unzählige Bakterielle Infektionen,

Fruchtwasserverlust da Blasenriß

jetzt das....

Die SSW machte keinen Spaß, aber so was gibt es leider auch...

Beitrag von funkeline1976 26.11.10 - 08:20 Uhr

Oha, das klingt echt fies.

Alles alles Gute. Denk an die Zeit, wenn das Kleine da ist....