was meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandy1990 26.11.10 - 09:00 Uhr

Guten Morgen Mädels,

was meint ihr, hatte ich tatsächlich einen Eisprung?
gestern habe ich mir beim FA die Tabletten abgeholt um meine Mens wieder auszulösen, aber ich glaub jetzt warte ich erst mal ab oder was meint ihr?

http://www.mynfp.de/display/view/173755/

Liebe Grüße
Sandra

Beitrag von steff2304 26.11.10 - 09:07 Uhr

guten morgen, ja warte ab, ich denke du hattest einen Eisprung, nicht immer so früh auslösen, gib dem körper die chance, ne eizelle reifen zu lassen. ich nehm seit diesem zyklus möpf, da kam der ES ehr.

viel glück,, kurve sieht guz aus

Beitrag von sandy1990 26.11.10 - 09:09 Uhr

Möpf hatte ich auch genommen eine zeitlang aber da hatte ich erst reicht keinen Eisprung mehr, darum habe ich es wieder abgesetzt...

Beitrag von steff2304 26.11.10 - 09:11 Uhr

huhu, nicht dass ich jetzt auch keinen hatte`? ich mein die tempi ist ja sehr rätselhaft!

Beitrag von sandy1990 26.11.10 - 09:14 Uhr

nein das glaube ich nicht, sie ging ja die letzten Male auch nicht wirklich weit hoch, bei vielen hilft der Möpf ja auch!
warte mal noch ein paar Tage ab, vielleicht steigt sie ja zumindest noch um 0,1 - 0,2 Grad

Beitrag von katl88 26.11.10 - 09:25 Uhr

Hallo Sandra,

kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen, gib deinem Körper die Zeit die er braucht. Ich weiß selbst aus Erfahrung das es nervig ist wenn der Zyklus so unendlich lang ist....mein erste Zyklus ( wenn man da noch von Zyklus sprechen kann :-[ ) hat ganze 90 Tage gedauert....