Schon wieder....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tina-mexico 26.11.10 - 09:16 Uhr

Hallo,

wir waren am Dienstag zur Krabbelgruppe, das 3. Mal. Jedes Mal ist sie 3 Tage später krank, erst Erkältung, dann Magen-Darm und nun wieder Erkältung.

Kennt ihr das auch?

Was könnt ihr gegen Erkältung empfehlen (vielleicht hömäopatisch) und was zur Stärkung der Abwehrkräfte...

Meine Kleine ist 9,5 Monate.

Liebe Grüße
Tina

Beitrag von maryjane85 26.11.10 - 10:47 Uhr

Ja, ich kenne das auch.
Liegt an den Müttern, die ihre kranken Kinder zur Krabbelgruppe schleppen #augen
Mein Kleiner ist auch gerade wieder krank mit Schnupfen und bissel Husten.
Der Kinderarzt meinte, das wird sich den ganzen Winter so hinziehen. Also immer wieder mal eine Erkältung :-(

Bis auf Meerwasser-Nasenspray gebe ich allerdings (noch) nichts. Habe von Mucosolvan einen Hustensaft da, hab ihn aber noch nicht gegeben, da ich hoffe, dass es von selbst weg geht. Und der Husten ist auch nicht schlimm gerade.

Beitrag von lulu06 26.11.10 - 12:58 Uhr

Hey,

am Anfangen sind die Kleinen einfach oft krank, oder vielleicht auch noch garnicht wieder richtig gesund und werden mit dem nächsten Virus konfronitert. Allerdings halte ich 3 Tage doch für eine sehr lange Zeit, in der Regel werden die 1, evt. 2 Tage später krank. Man kann sich das ja an jeder Türklinke holen.

Wenn s bei uns ne Erkältung gibt, gehen wir viel nach draußen damit die Nase anfängt zu laufen. Dazu lagern wir die Kids Nachts höher in dem wir kleine Handtuchrollen unter die Matratze legen, dann läufts auch besser ab. Dazu noch einreiben und ne heiße Schüssel Wasser mit Inhalt ans Bett. Unter die Nase noch Anisbutter und wenn Husten da ist, gibts Abends immer Monapax (Homö. Hustensaft).

LG lulu