Können uns nicht entscheiden--auch Namensfrage

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von claro 26.11.10 - 09:24 Uhr

Guten Morgen zusammen!!

Nachdem wir uns nun endlich auf 2 Namen geeinigt haben, die auch für unsere älteste Tochter o.k sind, hier nun unsere Favoriten:


Lina
oder
Julie??

Vielleicht könnt Ihr uns die Entscheidung abnehmen?? Welchen Namen findet Ihr am schönsten??

Doppelname kommt nicht in Frage!

Meine anderen Beiden heißen: Sarah und Jan


Danke euch schon mal und wünsche Euch einen wunderschönen Tag

(hier ist alles weiß und die Sonne scheint und der HImmel ist richtig schön blau)

Beitrag von majleen 26.11.10 - 09:31 Uhr

Sarah, Jan und Lina #herzlich

Beitrag von dira 26.11.10 - 09:33 Uhr

hallo,

ich würde von den 2 Namen auch Lina nehmen.

LG Dira

Beitrag von dschinie82 26.11.10 - 09:41 Uhr

Also an sich finde ich Lina auch schöner, aber in der Krippengruppe von meinem Sohn gibts eine Lina, eine Lena und eine Lela.... diese L-Mädchennamen sind momentan so häufig...
Daher würde ich für Julie wählen! Ist auch sehr, sehr schön und passt gut zu den anderen Geschwistern!

LG
Dschinie

Beitrag von jora-jolanda 26.11.10 - 09:41 Uhr

Lina #winke

Beitrag von kulo 26.11.10 - 09:46 Uhr

Hallo,

Beide Namen sind Klasse, wobei ich Julie nehmen würde, allerdings heißt meine Mama Julie und da wäre das doch bisschen blöd. Lina ist auch sehr schön.

Kulo

Beitrag von pocahonti 26.11.10 - 10:00 Uhr

Ganz klar - Lina!!! :-)

Julie, finde ich, passt nicht so richtig zu Sarah und Jan...

LG;
Silke mit Mäuselchen 3 J. + Zwillis 36.SSW

Beitrag von swety.k 26.11.10 - 10:11 Uhr

Hallo,

Lina gefällt mir besser. Namen die auf I enden, klingen irgendwie immer so "niedlich" und das will man als Erwachsener vielleicht nicht mehr unbedingt haben.

Liebe Grüße von Swety

Beitrag von thalia.81 26.11.10 - 11:35 Uhr

Julie finde ich total niedlich

Lina, weil klassisch, passt aber besser zu den anderen

Beitrag von chez11 26.11.10 - 11:37 Uhr

huhu

ich finde beide schön, aber Lina passt besser zu den geschwisternamen, also LINA;-)

LG#winke

Beitrag von haseundmaus 26.11.10 - 13:18 Uhr

Hallo!

Eindeutig Lina!

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von katjafloh 26.11.10 - 13:52 Uhr

Ich würde Lina wählen. Passt am besten zu den Geschwisternamen und wird auch deutsch ausgesprochen, wie Sarah und Jan.

Julie wird ja entweder engl. Dschulie oder frz. Schülie ausgesprochen. Passt nicht zu Sarah und Jan. Evtl. dann eher Juli oder Jule oder Jula, da auch dt. ausgesprochen.

LG Katja

Beitrag von dia111 26.11.10 - 15:20 Uhr

Zu den zweien würde Lina besser passen,aber Julie gefällt mir besser.

LG
diana

Beitrag von vicki81 26.11.10 - 17:14 Uhr

Definitiv Lina #verliebt (wollte ich auch, durfte aber nicht, wiel der Name meinem Mann nicht gefällt). Julie/Julia ist zwar schön, aber total ausgelutscht.

Beitrag von frifri10 26.11.10 - 20:57 Uhr

Lina

Beitrag von hael 27.11.10 - 00:03 Uhr

mir gefällt leider keiner so richtig....wie wäre es mit Julia? #verliebt#verliebt Julie ist mir zu niedlich und passt zu den anderen Namen irgendwie nicht, eine Julie mit deutschen Nachname finde ich etwas kevinistisch ehrlich gesagt. In dem Fall würde ich Lina nehmen.