Schleimabgang bei ET+1

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hanna-saphira 26.11.10 - 09:33 Uhr

Hallo Mädels.

Habe seit heut Nacht halb fünf ziemlich starken Schleimabgang, jedoch noch keine Wehen. Kann mir jemand sagen, wie lange es in etwa noch dauern kann? Wann gehts endlich los?

Lieben Dank für die Antworten.:-)

Beitrag von meram 26.11.10 - 10:31 Uhr

Hallo,
ich hab das seit gestern abend auch, heute morgen war dann eindeutig der Schleimpfropf dabei #hicks
Die Meinungen darüber was das zu sagen hat gehen leider ziemlich weit auseinander. Meine Akupunkturhebi meinte so zwischen 24 und 48 Stunden dauert es dann noch, es gibt aber auch immer wieder Erfahrungsberichte, wo es dann trotzdem noch mehrere Tage gedauert hat. Ist auf jeden Fall wohl ein Zeichen dafür, dass sich der Mumu öffnet, was ja schonmal super ist.
Ich warte jetzt auch ungeduldig...
LG und alles Gute
meram (ET-6)