stark kalkhaltiges Wasser!! Fläschen zubereiten???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von mat1979 26.11.10 - 09:47 Uhr

Guten morgen,

ich bin zum zweiten mal werdende Mama und husche Mal für eine Frage aus dem Schwangerschafts Forum hierher.
Wir haben sehr sehr kalkhaltiges Wasser, jetzt wollte ich wissen wem es genauso geht und mit was für Wasser ihr die Fläschen zubereitet. Babywasser (recht Teuer auf Dauer)?? Wasser zur Babynahrung Still aus der Glasflasche oder aus den Plastikflaschen (da habe ich aber auch kein gutes Gefühl).
Bei meiner ersten habe ich das nicht gebraucht, da haben wir wo gewohnt wo das Wasser ok war.

Über Eure hilfreichen Antworten wäre ich sehr dankbar.

Lg mimi 28SSW. ;-)

Beitrag von swety.k 26.11.10 - 10:04 Uhr

Hallo,

kauf Dir doch einen Wasserfilter, Brita oder so. Wir haben seit Jahren einen und der filtert den Kalk prima.

Liebe Grüße von Swety

Beitrag von electronical 26.11.10 - 10:10 Uhr

#pro machen wir auch so

Beitrag von maja0009 26.11.10 - 10:09 Uhr

Huhu,

hier bei uns ist das Wasser auch extrem kalkhaltig, musste den Wasserkocher früher mindestens 2mal die Woche entkalken.

Die Kinder hatten ganz dolle Blähungen auch durch das Wasser.

Dann haben wir uns nen Wasserfilter gekauft und zwar den hier:

http://www.amazon.de/Brita-Wasserfilter-Jahrespaket-Marella-Cool/dp/B0012DEWGW/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1290762417&sr=8-3

Seit wir den haben muss ich den wasserkocher nicht mehr entkalken. Bin super zufrieden damit und vor allem kann man nun auch wieder mal nen Schluck Leitungswasser trinken

Lg

Beitrag von mat1979 26.11.10 - 10:16 Uhr

Super danke für den Tipp!!!

Schönes Wochenende....

Beitrag von kathrincat 26.11.10 - 13:12 Uhr

wasserfilter kaufen, aber kalt ist nicht schimm,

Beitrag von eklis1974 26.11.10 - 14:57 Uhr

Wir bereiten die Flaschen immer mit Volvic naturell zu, seitdem sind Bauchschmerzen verschwunden.

Beitrag von kathrincat 26.11.10 - 15:08 Uhr

das ist auch für babynahrung geeignet, hab ich auf der flasche noch nciht gelesen

Beitrag von eklis1974 26.11.10 - 16:02 Uhr

Ja, aber nur das naturell. Steht auch extra auf der Flasche drauf. Da ist eine Babyflasche abgebildet und daneben steht es.

Beitrag von kathrincat 26.11.10 - 16:08 Uhr

ist mir noch nicht aufgefallen, danke