Lügen, die einfach nur zum Lachen sind!

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von !!!!!Sauer 26.11.10 - 11:13 Uhr

Hallo!

Findet ihr das auch so Witzig jemanden beim Lügen zuzuhören und ihr die Wahrheit kennt?

Es ist einfach sooo schlecht, das ich nicht weiß ob ich lachen oder heulen soll!

Folgende Situation, ich denke das mein Partner eine Affäre hat!
Ich hab keine beweise, aber mein Bauchgefühl täuscht mich selten!

Es ist nun so, dass ich versuche locker zu bleiben! Aber bei sowas könnte ich komplett aus der Haut fahren :-[ !

Vorgstern kam er dann vom Sport, sehr spät... Er legte sich ins Bett und mir flog so ein Geruch entgegen.. Parfüm? Ich fragte so im halbschlaf "was ist denn das für Parfüm?" Ich hatte dabei gar keine Hintergedanken, ich war im Halbschlaf! Auf aufeinmal wurde er Wütend und meinte " Geht's noch? Ich benutze kein Pafüm!"

Genau, seitdem wir zusammen sind hat er NOCH NIE Parfüm benutzt!

Ich roch an ihm und es war eindeutig Bruno Banani (Für Männer).

Die tatsache das er so wütend auf meine frage war, gab mir denken, wieso rastet er fast so aus, bei einer normalen frage?

Ich behaarte darauf das es Parfüm ist!

Nach zig ausreden kam dann das er heute mit Kollegen bei Müller war und die sich gegenseitig eingesprüht haben ?! #kratz

Aha. Ich schlief ein.

Nun nächster Tag das gleiche, er kam heim.. und sagte gleich beim reinkommen "Also, wenn du jetzt wieder sagst ich rieche nach Parfüm, dann weiß ich auch nicht!"

Er kam nicht mal in meine nähe , da kam mir schon eine Parfüm Wolke entgegen... Bruno Banani!

Ich sagte dazu schon gar nichts mehr..

Da fing er an.. "Jaaa....*stammel* also, beim Sport heute hab ich mich mit dem Duschgel geduscht was genauso riecht, das riecht echt stark oder?"

Sag mal, will der mich für so Blöd verkaufen?

Ich roch an ihm, ... aha.. Duschgel benutzt er also auf seinen Pullover? Seine Haare waren ungewaschen.. Und ZUFÄLLIGERWEISE riecht es auch so wie den Tag davor? ...

Rafft er nicht, dass er sich selbst mit seinen ewigen Ausreden und Lügen verdächtig macht? Und das macht mich so sauer, dass er bei so einer Kleinigkeit zu lügen anfängt bis sich die Balken biegen!

Anstatt er einfach sagt.."Schatz, ja ich benutze Parfüm um meine Affäre damit zu beeindrucken!"


Beitrag von lichtchen67 26.11.10 - 11:16 Uhr

Und wo war jetzt was zum lachen #kratz?

Beitrag von !!!!!Sauer 26.11.10 - 11:18 Uhr

Das es ihm ja wohl kein Schwein abkaufen würde!
Ich finde es wirklich zum lachen...

Beitrag von lichtchen67 26.11.10 - 11:26 Uhr

Na das ist ja schön, wenn Du das so zum lachen findest ;-)

lichtchen

Beitrag von seelenspiegel 26.11.10 - 17:02 Uhr

Na dann lach doch einfach, und reg Dich nicht so gekünstelt über so eine Pille Palle auf.

Kindergarten.

Beitrag von susa31 26.11.10 - 11:17 Uhr

also mein hauptproblem wäre ja eher die affäre und weniger das parfüm.

Beitrag von -kopfsalat- 26.11.10 - 11:21 Uhr

Dein Beitrag ist total albern.

"Findet ihr das auch so Witzig jemanden beim Lügen zuzuhören und ihr die Wahrheit kennt?"

Woher kennst du die Wahrheit? Und was ist denn jetzt die Wahrheit? Das er eine Affäre hat?

Dein Geschnupper würde mich total nerven. So sehr, dass ich mit Absicht jeden Tag bei Douglas vorbeilatschen würde, um mir einen neuen Duft zu verpassen. Solang bis du dich trennst.

Salat

Beitrag von wartemama 26.11.10 - 11:22 Uhr

Du könntest ihn auch einfach fragen: "Schatz, benutzt Du Parfum, um Deine Affäre damit zu beeindrucken?"

Letztlich verhältst Du Dich m.E. ähnlich wie er - wenn ich davon ausgehe, daß er Dich wirklich betrügt.

LG wartemama

Beitrag von mama062006 26.11.10 - 11:24 Uhr

Nach zig ausreden kam dann das er heute mit Kollegen bei Müller war und die sich gegenseitig eingesprüht haben ?!

#rofl#rofl#rofl

Eigentlich ist es ja traurig, dass du eine Affäre bei ihm vermutest, aber diese Ausreden sind so dämlich, dass ich echt lachen musste. Ich ertappe meinen Mann auch immer beim lügen - er kann das einfach nicht #rofl#gruebel

Ich würde ihn ansprechen, wenn dir was an Deiner Beziehung liegt. Wenn es dir egal ist, dann lass ihn.

lG

Beitrag von tanja180871 26.11.10 - 11:25 Uhr

BRUNO BANANI? #schock

- Sorry, aber damit könnte man mich nicht beeindrucken #rofl.

Ansonsten entzieht sich mir die Komik in deinem Beitrag in jeglicher Hinsicht.

Beitrag von thea21 26.11.10 - 11:38 Uhr

Zum lachen wird sein, dass er kein Parfüm benutzt um seine Affäre zu beeindrucken, sondern höchstwahrscheinlich einen schwulen Toyboy hat, welcher Bruno Banani trägt.

Beitrag von super_mama 26.11.10 - 11:38 Uhr

Hmmm, du findest das komisch ???

Ich wäre eher sauer. Mal abgesehen davon das die Frau dann echt leicht zu beeindrucken ist, aber er will eine Andere beeindrucken während er dir was vorspielt und sich belügt !
Ich wäre schon nicht mehr belustigt.

Aber worauf, ausser deinem Bauchgefühl (das dich ja noch nie getrügt haben darf, aber einmal ist immer das 1. Mal) und dem schlechten Parfum, baust du deinen Affairen-Verdacht denn auf ?

Ich würde, wenn er sagt er fährt zum Sport, ja vlt einfach mal auf dem Parkplatz schauen ...

Mein Ex war übrigens so clever das er (auch Sport-Ausrede) das falsche Shampoo dort mitgenommen hat - welches für blondes Haar, wir haben alle, bis auf unseren Sohn, dunkle Haare - ein paar Wochen später, als ich über's WE bei einer Freundin war, stand bei meiner Heimkehr Frauenduschgel (ein Parfum-Duschgel welches ich nicht benutze) in der Dusche ... auch das hätte er versehntlich beim Sport mitgenommen #kratz

Da ich aber schon von der Affaire wusste und wir so gut wie getrannt waren, lachte ich über die Lügen und war einfach nur wütend das sie in meinem Haus und Bett war während ich weg war.

LG

Beitrag von !!!!!Sauer 26.11.10 - 11:53 Uhr

Man kann auch echt jedes Wort auf die Goldwaage legen..
Natürlich finde ich das nicht Lustig, indem sinne das ich darüber lache, ich finde es so schäbig und schlecht.. Natürlich bin ich sauer, nein sauer.. ich bin enttäuscht und verletzt!

Und ich schnupper bestimmt nicht jeden Abend penetrant an ihm.. Aber wenn sein Partner Jahrelang nicht einmal Parfüm benutzt fällt das jeder Frau auf, oder nicht?

Naja, so dinge, wie das jetzt, lassen mich vermuten das er eine andere hat.
Handy wird Versteckt, ausreden werden erfunden.. er ist Abends immer bis spät Abends weg..Es gibt kein Sex mehr.. Und so weiter..

Ich hoffe einfach das er mir irgendwann die Wahrheit sagt!

Habe auch gefragt ob er jetzt nun Perfüm benutzt um seine Affäre zu beeindrucken.. da kommt doch nur als Anwort das es doch überhaupt kein Parfüm sei...#augen

Beitrag von was?? 26.11.10 - 12:34 Uhr

>>Ich hoffe einfach das er mir irgendwann die Wahrheit sagt!>>

Da würd ich ja nicht drauf warten!! Ich würd ihn ganz direkt fragen: Hast du eine andere? und dann soll er dir in die Augen sehen und ja oder nein sagen. Dann weißt du Bescheid und kannst Konsequenzen ziehen.
Nicht so'n Rumgeier und Generve.

Beitrag von super_mama 26.11.10 - 12:40 Uhr

Ok, die Sachen klingen noch eindeutiger.
Hast du mal im Auto "zufällig" ins Handschuhfach geschaut ? Ob das Parfum evtl dort steht oder wer weiß was sich noch findet.
Mein Ex geriet in Panik als ich plötzlich den Autoschlüssel nahm und was vom Supermarkt holen wollte. Hinterher fand ich die Quittung eines Restaurant (50 Km entfernt - als er eigentlich auf Geschäftsreise 200 km weit weg gewesen wäre) und eine Haarnadel in gold (dabei benutz ich wenn überhaupt Schwarze oder Braune).
An deienr Stelle, da dein Mann so ganz und gar nicht zum Reden bereit ist (und glaube mir, manche Männer sind es nie !) solltest du, sofern du die Wahrheit wissen willst, aktiv werden.

Beitrag von gunillina 26.11.10 - 12:55 Uhr

Worauf genau wartest du jetzt?
Ich würde ihn fragen. Tu das bitte. Du kriegst noch ein Magengeschwür so.
Alles Liebe
G

Beitrag von leopoldina1971 26.11.10 - 12:09 Uhr

#schock

Meinst du, sie hatte ihr Waschgel absichtlich in eurer Dusche stehen gelassen, um eine Konfrontation zu forcieren?
Irre, welche "kriminelle Energie" Geliebte entwickeln können.

LG

Beitrag von super_mama 26.11.10 - 12:47 Uhr

Hallo,

das ist anzunehmen. Und wenn schon - ich wusste schon lange von der Affaire, wollte mich trennen, aber das wollte er noch nicht, gab nicht einmal zu das da wirklich was läuft (gab er aber auch Monate nach meinem Auszug noch nicht zu, dabei zog sie an dem Tag ein an dem ich und unser Sohn auszogen)
Mein größtes Problem war eigentlich - Wie bekomme ich mein Bett von ihr befreit bevor es dunkel ist ? - ;-)
Im Endeffekt saß ich bis nachts um 3 an Waschmaschine und Trockner und hatte alles abgezogen und gewaschen, sogar Sofakissen ;-)
Mich betrügen und verarschen wollen - ok, damit hatte ich mich zu dem Zeitpunkt ja schon abgefunden, aber nicht mit meinen Sachen !
Zu einem Trip auf ein Festival nahm er allen ernstes meine Wind und Wetterjacke mit - sei ein versehen gewesen - ein versehen das hinterher blonde lange Haare am Innenfutter hatte.
Sie ist teilweise sogar durch meinen Schrank, hat mir ne Jacke und nen Mantel geklaut.
Als ich irgendwann mal dort war (nach dem Auszug) um meinen Sohn abzuholen, hing zumindest der Mantel an der Gardrobe und auf meine Frage "Ich dachte der sei beim Umzug verloren gegangen ?!" ... hatte er zu mir gesagt als ich ihn gefragt hatte, sei wohl eben beim Umzug verloren gegangen ... Naja, klar hätte es ein gleicher Mantel sein können, ein gleicher Mantel mit dem gleichen identischen kleinen Fleck am Innenkragen den ich meinem Sohn zu verdanken hatte und de rnie wieder rausgegangen war ;-)
Bei sowas lach ich dann - weil seine "Neue" weiß gar nicht was für einen Mann sie sich da geangelt hat ...

Beitrag von leopoldina1971 26.11.10 - 13:34 Uhr

Unglaublich! Da fehlen mir die Worte....
Ich finde es gut, wie du diese Situationen damals gehändelt hast.




<<...Bei sowas lach ich dann - weil seine "Neue" weiß gar nicht was für einen Mann sie sich da geangelt hat ... >>

#pro



Alles Gute und viel #klee

Beitrag von super_mama 26.11.10 - 13:52 Uhr

Naja, sooo tapfer war ich nicht von Anfang an oder die ganze Zeit.
Als ich es erfuhr knallte ich ihm das Eis das ich in der Hand hatte ins Gesicht - er jammerte es brennt in den Augen -
Seinen Schlafsack und das Zelt das sie sich gekauft hatten für dieses Festival und das dann in unserer Garage lagerte hab ich ausgerollt, zerschnitten bzw Nähte aufgetrennt und wieder artig zusammen gepackt.
Hat er erst ein Jahr später bemerkt ;-)
Oder, da hat er mir erzählt er sei auf Geschäftsreise, aber ich wusste es ja nun besser und wusste auch wo sie wohnt, fand dort unser Auto - bin rein und hab aus der Aktentasche den teuren Füller den ich ihm erst einen Monat zuvor geschenkt hatte, "geklaut", Sitze und Spiegel verstellt ... bis ich ihm den Füller zeigte glaubte er nicht mal ich wäre im Auto gewesen.
Solche "kleinen" Gemeinheiten gab es auch ... und geheult hab ich dennoch. Eigentlich aber viel mehr weil er sich andere Dinge geleistet hatte wie Sparkonto unseres Sohnes plündern um in den Urlaub mit ihr zu fliegen ... aber (und es kam noch so viel - wirklich strafbares danach) eigentlich bin ich inzwischen einfach nur froh ihn los zu sein und möcht meinen Kopf gegen die Wand schalgen das ich Jahre so dumm war nicht zu sehen das er alles und jeden bescheißt ...
Das EINZIGE was ich nicht bereue, ist die Nacht in der unser Sohn gezeugt wurde *DER "MANN" IN MEINEM LEBEN ;-)*

Beitrag von sativa 26.11.10 - 15:39 Uhr

Hallo,

jetzt wirst du vielleicht gleich angehängt bekommen, dass du selber nicht besser bist, weil du dich gerächt hast.

Aber ich muss sagen, dass finde ich vollkommen verständlich und hätte es wahrscheinlich ähnlich gemacht. Vor allem die Sache mit dem Sparkonto geht gar nicht.

Die Idee mit dem Füller und dem Auto find ich super.

LG Sarah

Beitrag von engelsbluten 26.11.10 - 15:02 Uhr

männer sind schweine

Beitrag von gunillina 26.11.10 - 12:26 Uhr

Sollte er sich mal lieber die Haare waschen, um seine Affäre zu beeindrucken.
Sag ihm das doch, wenn du so sicher bist, dass er lügt.

Beitrag von seelenspiegel 26.11.10 - 12:43 Uhr

Den Beitrag muss man jetzt nicht verstehen oder? Atme mal tief durch und versuch Dich wieder einzukriegen.......das ist ja Hysterie pur. #kratz

Beitrag von !!!!!Sauer 26.11.10 - 15:07 Uhr

***

  • 1
  • 2