Tryphasischer Zyklus, wenn Tempi jetzt oben bleibt?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schweineschatz 26.11.10 - 11:37 Uhr

Hallo Mädels,
momentan hat´s ja gerade jeder mit dem tryphasischen Zyklus #winke
So, un hätte ich da auch mal eine Frage. Könnte mein ZK tryphasisch sein, wenn meine Tempi jetzt oben bleibt, obwohl ich dazwischen einen kleine Tempiabfall gehabt habe? Kenn mich damit auch nicht so gut aus, darum brauche ich Euren Rat. Ista man bei einem tryphasischen ZK unbedingt schwanger? Ich glaube nicht, oder?

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/875503/547911

Liebe Grüße
Bettina

Beitrag von lichterglanz 26.11.10 - 11:43 Uhr

Hallo Bettina,

Deine Tempi sollte dann noch um 0,1° ansteigen und bei 36,9 ° auch bleiben bis NMT :-) Oder steigen ;-) Wenn man in der zweiten ZH theoretisch nochmal einen ES auswerten könnte, dann ist eine Kurve triphasisch. Also 3 Werte sollten 0,2° höher sein als die 6 Werte davor :-)

Liebe Grüße
Lichterglanz