überall nur rosa silopo

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nurmalsoweil 26.11.10 - 11:40 Uhr

wir bekommen im februar eine tochter und außer 3 stramplern haben wir noch nichts :-[denn überall gibt es nur rosa und lila und ich kann es einfach nicht mehr sehen #schock
hätte lieber was fröhliches farbenfrohes wie orange gelb grün oder auch blau und weiß :-p

bin hier bestimmt eine ausnahme aber wollte ich euch mal mitteilen#schein

oh mann wie machen das nur leute die keine outing haben oder wollen

#blume 29+5

Beitrag von die-caro 26.11.10 - 11:42 Uhr

Ich finde bei C & A gibts tolle sachen in unisex ;-)

Beitrag von sunnymella 26.11.10 - 11:44 Uhr

Wir haben Strampler in orange, grün und rot!!!
Liebe Grüße Melanie
Dritte Schwangerschaft ohne outing:-D

Beitrag von sunflower1309 26.11.10 - 11:45 Uhr

Das Problem hatte ich bei meinem Sohn auch. Wir wollten und hatten auch kein Outing,- aber es war superschwer neutrale Sachen zu bekommen....habe mich auch tierisch aufgeregt. Letzendlich habe ich viel auf Kleiderbasaren und bei C&a bekommen, so dass meine Kleine die Sachen auch tragen kann. Finde es eh vollkommen blöd, alles auf rosa und blau zu reduzieren....aber da sind wir wohl die Minderheit!

LG,
Agnes +#babygirl (30.SSW)

Beitrag von sternchen7811 26.11.10 - 11:47 Uhr

Hallo,
kann Dich ganz gut verstehen, mir ging es damals ähnlich! Ich fand es immer sehr schade, dass es kaum Mädchensachen in rot oder blau gibt, bei älteren Kindern geht das dann besser. Schau doch mal bei http://www.jako-o.de/ vorbei, die haben auch andere Sachen!
Alles Gute!
Steffi (36+0)

Beitrag von gashen 26.11.10 - 11:51 Uhr

Ja da etwas zu finden ist eine Herrausforderung. Ich habe immer gesagt wenn ich mal ein Mädchen bekomme dann zieh ich das nicht in Rosa an und so. Naja und was soll ich sagen, inzwischen ist Pink neben blau (schon immer) meine Lieblingsfarbe! Und meine kleine Prinzessin hat viel in Rosa und Pink und lila. Und ich finds Klasse-hätte mir das jemand gesagt hätte ich ihm den Vogel gezeigt. Glitzer mag ich sowieso wie verrückt und deswegen passt das ganz gut.

Heißt natürlich nicht dass es bei Dir auch so wird. Und ich bin sicher Du findest auch andere Farben. Meine Tochter hat auch schöne andere, man muss nur bisl suchen. Sie sieht zum Beispiel in rot und brauntönen auch zuckersüß aus mit ihren braunen Augen und dunkelblonden haaren.

Viel Glück beim suchen...

LG
Gabi mit Leah 3 J und Wuselprincess 28+4

die sich alle auf das Glitzerweihnachtsfest freuen

Beitrag von wunschbaby2011 26.11.10 - 11:52 Uhr

Hallo#winke,

wir kriegen auch ein Überraschungsbaby und ich finde das Einkaufen voll schwer. Entweder es gibt nur rosa oder nur blau. Die neutralen Dinge, die ich gesehen habe, waren grauslig. Muss dazu sagen, dass ich auch erst einmal Bummeln war, mehr für mein Gefühl, damit ich überhaupt erstmal was fürs Baby gekauft habe.

Das meiste kauf ich dann, wenn das Baby da ist. Dann weiß man auch die Größe vom Kind, aber so ein paar Sachen wollte ich schon vorher haben. Mal sehen, bin erst in der 22. SSW, da hab ich noch ein bißchen Zeit zum Stöbern.

Grüße und viel Spaß noch beim Shopping.

Wunschbaby 2011 mit #paket inside in der 22. SSW

Beitrag von nana13 26.11.10 - 11:54 Uhr

Hallo,

Was meinst du wie schwer es hatten, da wir nicht wissen wollten was es wird.
Bei lukas war es irgenwie einfacher, da haben wir wirllich schöne sachen gefunden welche für beide gingen, aber bei neela war es echt schwer, hab wirklich nichts gefunden was mir gefile und nicht auf junge oder mädchen bbezogenwar.

nun haben wir eine tochter bekommen und ich mag gar kein rosa, aber gross artig was anders zu finden ist echt schwer. nun haben wir trozdem viele rosa kleider, aber ich habe nur 2 stücke so gekauft, alles ander wurde uns geschenkt.

lg nana

Beitrag von zuckerpuffel 26.11.10 - 11:55 Uhr

Ich versteh dich :-) Wir haben noch von unserer ersten Tochter einen riesen Haufen rosa Klamotten. Und das beste daran ist, wir hatten noch nicht mal die Gelegenheit die Sachen zu kaufen. Schwiegermutter hats nett gemeint. Hätte aber - finde ich - vorher mal fragen sollen :-)

Wir werden uns aber auch einpaar neutrale Sachen auch noch kaufen. Bei C&A gibts ganz viele tolle Sachen und das nicht nur in rosa ;.)

Beitrag von lucinda1978 26.11.10 - 12:33 Uhr

#schwitz ja also ich fand es so extrem beim streichen und dekorieren!
rosa bordüre, rosa lampen alles rosa egal wo ich hingeschaut habe!
Aber das wollte ich nicht ... ich wollte neutral!
naja jetzt haben wir es doch hinbekommen!

klamottenmässig hab ich es nicht so schlimm empfunden! Wir haben
eben viel beige genommen und grau, grün, dunkelblau und naja es muss halt auch sein rosa und lila .. aber mehr kauf ich nimmer ein! Weil ich einiges vererbt kriege von meinen schwestern .... #rofl

gruß