Hilfe, blauer Fleck am Ohr !

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von felicitas-23 26.11.10 - 12:53 Uhr

Hallo ihr Lieben,

gerade eben als ich meine Kleine ins Bett bringen wollte, sah ich das sie am Ohr einen großen blauen Fleck hat. Erst dachte ich sie hat sich vll mit einem Stift angemalt oder so aber bei genauem hinschauen, sah ich das es wirklich ein blauer Fleck ist. Sie fing auch sofort an mit Meckern und anfassen darf man es nun auch nicht mehr.... Hatte sie aber heute den ganzen Tag im Blick, sie hat sich weder gestoßen noch sonstiges... Nur wo kann der her kommen????

Ich weiss ihr seid keine Hellseher oder Ärzte aber vll hat ja doch jemand eine Ahnung????

Ich danke euch schon mal im vorraus...

Feli mit Alina die gerade ruhig ihren Mittagsschlaf hält

Beitrag von katjafloh 26.11.10 - 13:25 Uhr

Sie hat sich bestimmt gestoßen. Sie brauch ja nur mal am Tisch oder so vorbeigehen oder an der Tür und sich kurz rempeln. Kann ja auch schon gestern oder vorgestern passiert sein. Manchmal kommt der Blaue Fleck erst später.

Würde es einfach beobachten und wüßte jetzt auch nicht wovon sonst ein Blauer Fleck am Ohr kommen könnte.

LG Katja