Mutterpass-Werte auf einmal weniger !!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von midi-76 26.11.10 - 13:14 Uhr

Hallo zusammen.

Hatte heute morgen schon ein Schrecken bekommen.
Meine letzten Werte waren 29 SSW : BPD 7,7 und FOD 9,3
und gestern ........................31 SSW: BPD 7,1 und FOD 8,5

Oh je Kopf ist kleiner geworden.....hilfe.
Hab angerufen und sie meinte das das Kind so komisch lag das man nicht richrig kpl.messn konnte...aber sie ist verpflichtet die Werte die sie mißt einzutragen.Ich soll mir keine Sorgen machen...alles in zeitgerchter Entwicklung...das lag nur an dem Liegen vom Kind das sie da nicht kpl dran kam....

Kennt das einer??

Beitrag von wuestenblume86 26.11.10 - 13:16 Uhr

Du hast doch schon die Antwort bekommen deiner Ärztin #schein dein Kind lag ungünstig und da kann diese Differenz schonmal vorkommen.

Beitrag von midi-76 26.11.10 - 13:19 Uhr

ja das stimmt...wollte ja nur wissen ob einer so was auch schonmal hatte#winke

Beitrag von kimberly86 26.11.10 - 13:22 Uhr

Keine Panik, war bei mir auch schon mal (Hab eben mal geschaut;-))
Aber er entwickelt sich genau richtig#huepf

LG Kimberly

Beitrag von midi-76 26.11.10 - 13:26 Uhr

Danke lieb von dir....#niko