Umfrage: Wie schnell wart ihr ss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von zahlenhexe 26.11.10 - 13:44 Uhr

Hi Leute,

hab mal Lust auf ne kleine Umfrage, ich mag Umfragen total gerne #huepf

Frage 1: Im wievielten ÜZ seid ihr ss geworden?
Frage 2: Wie habt ihr vorher verhütet?
Frage 3: Habt ihr Hilfsmittel genutzt (Tee oder so)?

Danke fürs mitmachen.

Liebe Grüße Janina

Beitrag von jessy-77 26.11.10 - 13:48 Uhr

Hallo,

beim ersten hat es 13 ÜZ gedauert, beim 2ten 3 ÜZ
Verütet haben wir nur mit Kondom
Hilfmittel: Beim ersten Tee und beim zweiten kein Urbia;-).

Lg jessy-77

Beitrag von buchi2008 26.11.10 - 13:48 Uhr

Hallo,
1.SS

1. sofort

2. Pille

3. keine
-----------------------------
2.SS

1. sofort bei einmal nicht an die Verhütung gedacht

2. keine hormonellen

3. keine

LG;-)

Beitrag von aliane 26.11.10 - 14:22 Uhr

Hallo,
bei mir war wohl der Stress schuld:

1. 8 Zykluss - gleich nach dem Sommer-Urlaub

2. Pille (Vallette)

3. keine

#baby SSW 12+2

Beitrag von kappel 26.11.10 - 13:48 Uhr

habe im oktober die pille abgesetzt und im märz sex gehabt und sofort ss
(mein mann war da im ausland)

Beitrag von mamamiasophie 26.11.10 - 13:53 Uhr

als du schwanger geworden bist, war dein mann im ausland? :-p

Beitrag von kappel 26.11.10 - 13:55 Uhr

ne im märz war er dann da:-p:-p;-)

Beitrag von mamamiasophie 26.11.10 - 14:04 Uhr

:-D hat sich lustig gelesen :o)#rofl

Beitrag von die-caro 26.11.10 - 13:48 Uhr

1. ÜZ
Verhütet vorher: Pille (Valette)
Hilfsmittel: Keine

#winke

Beitrag von mella1806 26.11.10 - 13:48 Uhr

Ich bin im 3 ÜZ Schwanger geworden, habe vorher mit dem Nuvaring Verhütet und als Hilfsmittel habe ich Himbeerblättertee und Frauenmantelkraut genommen. JA und Ovus benutzt

Beitrag von beat81 26.11.10 - 13:49 Uhr

Huhu,
ich bin jetzt im ersten ÜZ ss geworden. Vorher habe ich mit der Pille verhütet und habe keine Hilfsmittel benutzt. Ich habe nur den ZS beobachtet und 3 mal Sex gehabt :-)

LG beati

Beitrag von schweinemoeppel 26.11.10 - 13:50 Uhr

Hi und guten mittag!

ich bin das zweite mal ss und das passierte so:

1. - quasi im ersten, wenn man so will - war ein "Unfall" - getreu dem Motto, ups, wird schon nix passiert sein.
2. wir haben seit einigen Jahren lediglich aufgepasst (also ES-Tage grob berechnet und Zervixschleim beobachtet etc.). das hat super geklappt
3. nix

in der ersten ss war es aber gaaaaanz anders. Wir haben zwei Jahre geübt und nix ist passiert. erst als wir unseren kinderwunsch abgeschrieben haben und uns auf andere dinge konzentrierten (nämlich eine schöne südafrikarundreise zu organisieren) - schwupps, schwanger. bei dem versuch, das erste mal schwanger zu werden, haben wir fast alles versucht (Tee, Yoga, Ovulationstests...). das hat alles nix geholfen, da der kopf zu viel stress verursacht hat.


vlg. und ein schönes WE

andrea
mit Annika (fast 5) und Bauchmaus

Beitrag von sandrakrauss23 26.11.10 - 13:53 Uhr

Beim 1 kind verhüttung vergessen und direkt schwanger
Jetzt beim 2 kind im April drüber geredet und anfang Mai schwanger ...
Ohne tees und andersachen ......nur mit viel spaß ;-)
lg sandra
32ssw

Beitrag von zahlenhexe 26.11.10 - 13:53 Uhr

Das wie bei Euch das erste Mal, hatte ne Freundin meiner Mama. Alles gemacht und probiert, da hat der Arzt gesagt, fahren sie mal schön in den Urlaub und vergessen alles was mit ss zu tun hat. Sie kamen dann wieder und sie wunderte sich wo die Regel bleibt, hat es dann auf das andere Klima usw. geschoben. Aber irgendwann kam es ihr komisch vor und was war, ss und bereits ziemlich weit.

Schön dass es mit dem Zweiten so spontan geklappt hat, der/die will wohl unbedingt zu Euch.

Beitrag von sweetstarlet 26.11.10 - 13:51 Uhr

1. einmal im 4ten , einmal im 3ten und einmal im 1 ÜZ
2. kondom
3. nein

#winke

Beitrag von nicki15.1.1987 26.11.10 - 13:51 Uhr

1. 2 1/2 Jahre bis zur 2. Schwangerschaft die jetzt richtig gut und fest sitzt laut FA
2. vorher die pille über 5 Jahre
3.ohne hilfsmittel da in der familienplanungspause entstanden

lg

Beitrag von maerzmami-09 26.11.10 - 13:52 Uhr

Hallo!

1. Kind

1. 24 ÜZ
2.Pille
3. nix

2. Kind

1. 12 ÜZ
2. nicht verhütet
3. nix


Bitte bitte :-D

Beitrag von eurasia 26.11.10 - 13:52 Uhr

zu 1.: 1. ÜZ. Wir haben beschlossen, es zu versuchen...keine zwei Wochen später war ich schwanger.

zu 2.: Pille

zu 3. Nichts, da ich es fühlen konnte, wenn die Eisprungzeit kam.

Lieben Gruß,
eurasia mit "Speckbohne" 27+1

Beitrag von jus-i2010 26.11.10 - 13:53 Uhr

Hi:-)

1. 11 ÜZ nach 10 Jahre Pille
2. Pille Miranova
3. Tempi, Ovus, Tee alles probiert - nix half:-(

Erst die Plannung eines schönen Urlaubs#verliebtmit schatzi schaltete den Gedanken aus und es klappte#herzlich#herzlich#herzlich

Beitrag von greybuster 26.11.10 - 13:54 Uhr

1. 3 Monate
2. sie nahm die Pille
3. Folio und LH Teststreifen

Beitrag von shadow-91 26.11.10 - 13:54 Uhr

Huhu,

Frage 1: Im wievielten ÜZ seid ihr ss geworden?
- im 6. ÜZ

Frage 2: Wie habt ihr vorher verhütet?
- mit der Pille, 5 Jahre lang

Frage 3: Habt ihr Hilfsmittel genutzt (Tee oder so)?
- Mönchpfeffer, Folio, Ovu Tests


LG Stephie 35+0

Beitrag von janina2811 26.11.10 - 13:55 Uhr

Bin im zweiten Zyklus nach Absetzen der Pille schwanger geworden. Abgesetzt hab ich im Juli und den positiven Test hatte ich Ende September.
Hilfsmittel hatte ich keine - nur ein Zyklusblatt habe ich geführt (hier bei urbia).

LG, Janina mit #ei 12+5

Beitrag von jukoo 26.11.10 - 13:57 Uhr

Hallo,

1.SS

sofort, war eher ein "Unfall", Pille, keine Hilfsmittel

2. SS

5. ÜZ, vorher knapp 2 Jahre Pille, es war der 1. Zyklus mit Bryophyllum

LG
Jule

Beitrag von jd83 26.11.10 - 13:58 Uhr

Hallöchen,

1. nicht so drauf geachtet, wollten´s passieren lassen (etwa 6 ÜZ)
2. Kondom (Pille seit Jahren nicht mehr genommen)
3. Phyto-L zur Zyklusregulierung vom 1.-20.ZT und Bryophyllum ab 20.ZT bis 12 SSW und Centrum Vitamintabletten lange vorher

Alles Gute für euch und viel Glück! #klee

LG jessi
ET +7

Beitrag von apfelsinchen81 26.11.10 - 14:05 Uhr

Hi,

bin nach Absetzen der Pille im 3. ÜZ #schwanger geworden. Das einzige Hilfsmittel, wenn man's denn nennen möchte, war 1 Woche Urlaub.

LG apfelsinchen

  • 1
  • 2