Nikolaus

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von 147741 26.11.10 - 15:06 Uhr

Hallo!

Bestellt Ihr für daheim für Eure Kids einen Nikolaus?

Was lässt Ihr den Nikolaus über Eure Kids sagen?

LG

Beitrag von dodo0405 26.11.10 - 15:11 Uhr

Meine wird gelobt dafür, dass sie ihren Schnuller schon gaaaanz lange der Schnullerfee mit gegeben hat und auch nicht mehr aus dem Babyfläschchen trinkt (so wie ein Großteil ihrer Kindergarten-Freunde #schock). Dass sie eine so tolle Sängerin ist, ganz toll in ihrem Bett schläft und so schön alleine spielen kann.

Und dann wird er wohl noch erwähnen müssen, dass sie manchmal ganz furchtbar spinnt und schreit und ned auf die Mama hört. Und dass das mit dem Aufräumen zwar generell gut klappt, aber vielleicht auch mal ohne 3x ermahnen klappen könnte...

:-)

Beitrag von kathrincat 26.11.10 - 15:18 Uhr

nein, denn der kommt ja in der nacht und man sieht ihn nicht. süsses, kleinigkeit zum spielen (barbie).

Beitrag von manu10.04.76 26.11.10 - 15:39 Uhr

Hallöchen,

bei uns kommt der Nikolaus über Nacht ;-)
Die Schuhe werden in den Flur gestellt und am Morgen sind sie gefüllt #freu
Ich werd Mia verschiedene Bügelbilder-Formen und diese dazugehörenden Stecker/Perlen (oder wie die auch immer heißen :-p ) besorgen.
Sie hatte vor Wochen ein Herz-Bügelbild im Kindergarten gemacht. Sie war so stolz und diese Woche ist es ihr auseinandergebrochen. Aus diesem Grund dachte ich, dass es eine gute Idee wäre ;-)

Ansonsten gibts noch paar Süßigkeien (kleiner Nikolaus und ein Überraschungsei oder).

Mal schaun, neue Handschuhe braucht sie eigentlich auch noch.
Vielleicht steckt der Nikolaus auch noch neue Handschuhe dazu ;-)

LG Manu

Beitrag von zahnweh 26.11.10 - 16:00 Uhr

Hallo,

nein, wir bestellen keinen.

Wir machen es wie zu meiner Zeit: er kommt nachts. Am Abend stellen wir gemeinsam die Stiefel vor die Tür und am Morgen sind sie dann gefüllt.

Beitrag von tisawitch 26.11.10 - 17:03 Uhr

Hallo!

Bei uns kommt der Nikolaus nachts und lässt u.a. einen Brief da, in dem er sich für Kekse und Kakao bedankt, die meine Tochter hinstellt.

Meinen Mann verleih ich dieses Jahr wieder als Nikolaus. Da er sehr groß und stabil ist, wirkt er sehr gut als Nikolaus.

Die Texte gabs von der Mama, allerdings haben wir sie umgeschrieben, da sie viel zu streng waren (meiner Meinung nach). Mehr Lob - weniger strenge Ermahnung. Dafür habe ich ein paar mahnende Worte für die Eltern reingeschrieben ;-)

Das kam gut an, sodass der Folgeauftrag für dieses Jahr prompt erfolgte!

Gruß
Tisawitch

Beitrag von plda0011 26.11.10 - 17:45 Uhr

Hallo,

wir feiern die andere Version von Nikolaus, die bei der der Nachts kommt und was auf den Teller legt, d.h. wir treffen den nicht.

LG

Beitrag von clementine80 26.11.10 - 20:22 Uhr

Wir bestellen auch keinen und werde auch nie einen bestellen.

Ich denke immer wieder gerne an meine Kindheit, in der wir unsere Stiefel vor die Tür stellten, der Nikolaus Nachts kam während man schlief und man sich morgens über die befüllten Stiefel gefreut hat.
Es war total aufregend nicht zu wissen wann der Nikolaus kommt, ob man ihn eventuell sogar sieht usw.
Ich finde es so viiiel spannender!!!

Beitrag von geralundelias 26.11.10 - 21:30 Uhr

Hallo,

nein, auch bei uns kommt der Nikolaus in der Nacht.
Abends werden die Schuhe rausgestellt, dazu ein Glas Milch und Kekse und morgens gibt´s strahlende Kinderaugen.