Auf in den....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von franzi76 26.11.10 - 16:27 Uhr

6. ÜZ #heul Hab grad meine Mens bekommen und bin sooo unendlich traurig und auch wütend!!!!

Gefühlt klappt´s bei allen nur bei mir nicht! #schmoll

Irgendwie ist grad alles einfach nur scheiße. Mein Job kotzt mich tierisch an - arbeitet im Familienunternehmen und ich hatte gehofft eine Schwangerschaft wäre ein eleganter Weg da raus.

Ich weiß das es bis zu einem Jahr dauern kann, aber dieses ständige Warten und hoffen und das Leben zurück stellen, weil man ja schwanger werden/sein könnte kotzt mich grad richtig an#aerger

Aber vielleicht ist das ja auch genau das Problem, ich hoffe so sehr, dass es dadurch nicht klappt...

Ich werd wohl massgeblich an meinem Leben was ändern müssen, so ist´s einfach nur ätzend! Doch ´n neuen Job und Malediven im Mai??

Sorry für´s ausheulen und für´s viele #bla

Beitrag von heidistrassburg 26.11.10 - 16:44 Uhr

Hey,

kann dich schon gut verstehen. Es ist nei einfach im Leben, aber ich denke, dass du dich da in die Schwangerschaft nicht so reinsteigern solltest. Ich bin schon im 15. ÜZ und ich versuche immer noch alles ganz ruhig anzugehen. Gelingt mit auch nicht immer, aber wenn du dir solche Gedanken machst, könnte es dich auch dabei verhindern, schwanger zu werden.

Schau dich doch mal um, wegen einem neuen Job und wenn du was neues hast, dann gehst du halt deinen eigenen Weg. Und wenn du zwischendurch schwanger wirst, dann kannst du dem Alltag in deiner Firma mal entfliehen, dir nach deiner Elternzeit was neues suchen oder einfach an deinen alten Arbeitsplatz zurück gehen.

So und nun tu dir was Gutes und denk an dich und lenk dich ein wenig ab.

Fühl dich gedrückt.

Beitrag von sasa1406 26.11.10 - 16:45 Uhr

Lass den Kopf nicht hängen, dieses Gefühl hat hier glaube ich jeder der nicht schwanger ist.
Mir geht es da nicht anders

Beitrag von justme25 26.11.10 - 16:58 Uhr

Hallo, ich kenne das Gefühl nur allzu gut, wir üben bereits seit Januar:-( und es will einfach nicht klappen! Ich habe die letzten Monaten immer gedacht und gefühlt es hätte geklappt doch es war immer nur mein Körper der mich veräppelt hat!Dadurch ging es mir immer richtig richtig mies und ich habe immer das gleiche Gefühl wie du grad gehabt! Ich wollte dann immer mein Leben ändern und nicht mehr nur vom KIWU abhängig machen, aber dann machte ich mir doch immer Hoffnungen nach dem ES! Es ist irgendwie ein komischer und richtig übler Kreislauf...diesmal möchte ich es endlich ändern und habe meinen CBM verkauft und achte einfach so gut wie es geht nicht auf meinen Körper, denn der erzählt einem sowieso nur was man hören will!
Kümmer dich um dich und deine Beziehung, sowie deinen Job! So schwer es fallen mag, das sind momentan die Bereiche in denen du was ändern kannst! Such dir einen Job der besser zu dir passt und dir gefällt und verschieb nicht Urlaube in der Hoffnung es könnte doch mal klappen! Es wird klappen, aber du kannst dafür wenig tun momentan! Genieß die Zeit die ihr noch habt für euch zwei allein! Das sind die Gedanken die Kraft und Zuversicht geben können!
Du schaffst das schon! Drück euch beiden die Daumen!