Noch mal fragen wegen inhalieren??

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lena4ka87 26.11.10 - 20:27 Uhr

Hallo,

habe hier schon mal gepostet wegen inhalieren. Jetzt habe ich doch noch fragen

1. Kann man das ganze Zubehör abkochen auch den Schlauch?? Kann ich alles in so ein ding rein schmeißen wo man Fläschchen desinfiziert?

2. Ist es normal das es beim Inhalieren kalte Luft raus komm? Dachte immer das es richtig warme Luft sein sollte.

LG

Beitrag von tigerbabylein 26.11.10 - 20:35 Uhr

huhu,

also wir haben den Pari Boy und da steht sogar in der Anleitung, dass man es entweder auskocht oder in einen NUK Vaporisator geben kann.

Ich nehm immer den Vapo, den Schlauch hab ich aber nich nie ausgekocht #kratz

Bei uns kommt auch kalte Luft, wieso soll die denn warm sein, das Gerät wärmt die doch nicht auf, sondern saugt diese nur an und bläst sie wieder aus.

LG

Beitrag von woelkchen1 26.11.10 - 20:54 Uhr

Den Schlauch hab ich auch ins kochende Wasser geschmissen! Müßte also auch zu desinfizieren sein mit Vapo.

Und ja- die Luft wird nicht warm!

Beitrag von rabe2 26.11.10 - 21:11 Uhr

Hallo,

gerade der Schlauch sollte abgekocht werden (es reicht auch ein Topf mit Wasser), denn ich denke, dass sich in ihm Feuchtigkeit sammelt, die Nährboden für Bakterien etc. sein kann.

Ich werfe immer die komplette Ausrüstung in den Topf.:-D


Der Nebeleffeekt im Pariboy hat nichts mit warmer und kalter Luft zu tun (Verdunstung), sondern mit Druck. Aber wie genau, das weiß ich nicht.#schwitz

Also, warm muss nichts werden, auf den Nebel kommt es an.;-)

Liebe Grüße
Stephanie

Beitrag von majasophia 26.11.10 - 21:11 Uhr

ja du kannst alles in den vapo schmeißen; den schlauch brauchst eigentlich nicht mit auskochen, da geht ja nur die luft durch

es muss kalte luft rauskommen, warme luft würde die schleimhäute des kindes noch mehr anschwellen lassen, daher ist die luft zimmertempertur und damit auch genau richtig

Beitrag von lena4ka87 26.11.10 - 21:14 Uhr

Hallo,

danke euch allen!!#blume#blume#blume

Jetzt bin ich ein Stück schlauer ;-)

LG