Living Puppets - wer hat sie und was sagt ihr?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lewie 26.11.10 - 21:29 Uhr

Hi,
hat jemand von euch eine Living Puppet und wie kommen die bei den Kids an? Habe grad mit meiner Ma nach einem Weihnachtsgeschenk für meinen Sohn geschaut (jetzt knapp 16 Monate) und sind auf die Puppen gestoßen und waren ganz begeistert!!! :-)
Gruß

Beitrag von angel08 26.11.10 - 21:44 Uhr

Hallo,

Lara hat letztes Jahr, mit 31 Monaten, die lange Reni Raupe vom Christkind bekommen. Außerdem hat ihre Oma noch Annika (oder Anika?) angeschafft.
Es war in beiden Fällen Liebe auf den ersten Blick.
Wir haben zu Hause Reni regelmäßig versteckt, weil wir kaum noch etwas ohne diese Handpuppe machen durften. Ich habe mit Reni an der Hand aufgeräumt und Wäsche zusammengelegt ;-)
Und im Fall von Annika wollte Lara lange gar nicht mit Oma telefonieren, sondern immer nur mit Annika, und wenn wir bei der Oma zu Besuch waren, wurde auch als erstes nach Annika gefragt, kaum dass sie durch die Tür war.

Mittlerweile hat sich das zum Glück etwas gelegt, aber Lara findet beide Puppen immer noch toll.

Aber: Es gibt wohl auch viele Kinder, die Angst vor diesen Handpuppen haben, habe ich auch selbst schon bei einer von Laras Freundinnen erlebt. Daher würde ich wenn möglich vorher mal testen wie euer Knirps reagiert.

Viele Grüße
Angel08

Beitrag von doris72 26.11.10 - 21:57 Uhr

Hallo,

Paul hat seine große Fledermaus von LP zum 1. Geburtstag bekommen. Wir nennen sie Fränk und wir spielen sehr oft mit ihr. Meistens muß sie essen, was Paul in der Kinderküche gekocht hat.:-D Wir (Paul, die Fledermaus und ich) singen auch oft zusammen Lieder und ins Bett geht Fränk auch immer mit.

Paul hatte noch nie Angst vor der Handpuppe. Im Gegenteil, er liebt sie sehr.

Darum habe ich letzte Woche meinem Neffen den Drachen Gregor von LP zum 1. Geburtstag geschenkt. Meine Schwägerin ist Erzieherin und hatte die Handpuppe sogar schon in ihrem Kindergarten dabei. Alle Kinder waren sehr begeistert.

Also ich kann diese Handpuppen nur empfehlen!!

LG von Doris