Weihnachtsgeschenk für Tamu

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von muddi08 26.11.10 - 22:06 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Habt ihr eine Idee, was wir unserer Tagesmutter zu Weihnachten schenken können? Unser Sohni ist 2, was basteln ist also noch nicht so der Hit.

Danke für eure Vorschläge und Anregungen.

Ach ja, wir haben ein sehr gutes Verhältnis zueinander (duzen und Umarmung zur Begrüßung), also es sollte nicht bloß eine Merci-Schachtel sein ;-)

LG

Beitrag von jacky1983 26.11.10 - 22:10 Uhr

Im Bastelgeschäft gibt es Bilderramen zum anmalen... Holt Euch einen, er bemalt ihn und dann kommt ein tolles Foto rein.

Salzteigabdrücke von der Hand.

Oder einfach ein Bild, gemalt von deinem Sohn. (Ich steh ja drauf *g*)

Ich würd schon was machen, wo man auch sieht, das der Kleine mitgemacht hat.
Nen Jutebeutel mit Tusche (oder Textilfarbe) von ihm bemalen lassen oder einen Kaffeebecher...

gruß

Beitrag von dore1977 26.11.10 - 22:20 Uhr

Hallo,

ich war auch mal Tagesmutter und würde sagen bloß kein Bild. Ich habe immer Bilder von "meinen Kids" bekommen. Jedes Jahr ein neues. Das doofe ist nur das ich nicht mal Bilder von meinem Kind hier stehen habe. Geschweige den andre Fotos.
Die Bilder habe ich alle noch, liegen all in einer Schublade. #schein
Inzwischen haben wir 1! digitalen Bilderrahmen und wen ich mal ganz viel Zeit habe dann werd ich die Bilder alle mal einscannen von "meinen Kids"

Also Bilderrahmen nur wen die Tagesmutter Bilder aufstellt.

Ich hätte mich mehr über einen schönen Tee, oder einen Gutschein für den Wildpark oder irgendwas andres gefreut wo die Tageskinder mit hingenommen werden könnten, gefreut.
Vielleicht sonst auch einen Kino Gutschein, oder einen Gutschein für eine Kosmetikerin?

LG dore

Beitrag von gussymaus 27.11.10 - 17:58 Uhr

"Inzwischen haben wir 1! digitalen Bilderrahmen und wen ich mal ganz viel Zeit habe dann werd ich die Bilder alle mal einscannen von "meinen Kids" "

tip: abfotografieren geht schneller und einfacher... ich hab auch gescannt, aber mitlerweile fotografiere ich die schönen gleich ab, dann hab ich sie mit passendem datum gleich dabei... ich mache regelmäßig bilder CDs die wir dann rauf und runter gucken it dem dvdplayer - vor allem oma (!!!) findet das toll, weil man da "endlich mal was sieht" weil sie schön groß sind :-D auf dem TV... aber für nen digitalen bilderrahmen ginge das ja genauso...

aber ich selber bekomme auch immer gerne gutscheine... ist aber ja auch nicht jedermanns ding... letztlich kann man ja mit allem daneben liegen... ich hab ne freundin die gutscheine das letzte findet und sich mehr über klim-bims freut auch wenn sie davon schon mehr als genug rumstehen hat...

Beitrag von dore1977 27.11.10 - 19:52 Uhr

Danke ! Das mit dem Abfotografieren ist eine gute Idee, darauf bin ich noch überhaupt nicht gekommen!

Danke nochmal Dore

Beitrag von kaki_luna 26.11.10 - 23:09 Uhr

Hallo,

unsere TaMu bekommt etwas zum Entspannen (weiß aber noch nicht genau was... Kneipp-Verwöhnbad vielleicht, oder einen kleinen Gutschein von der Kosmetikerin hier im Ort, oder einen schönen Wintertee hübsch vom Weihnachtsmarkt, oder so),
und dazu ein Tütchen selbstgebackene Plätzchen, bei denen mir mein Sohn (hoffentlich) hilft.

LG KakiLuna

Beitrag von gussymaus 27.11.10 - 17:54 Uhr

einkaufbeutel aus jute/stoff geht auch toll mit handabdrücken... oder ne schürze... da gibts tolle rohlinge z.B. bei walz... und kinderhandabdruck geht auch mit kleinen sieht toll aus und ist was persönliches!

unsere omi hat so einen handabruck einkaufsbeutel der nicht zum einkaufen benutzt wird sondern nur fürs strickzeug - da wird er nicht so dreckig wei beim einkaufen #schein

auch apssende farbe kann man da mitbestellen. von der haut geht die gut wieder ab...

Beitrag von emeliza 27.11.10 - 20:26 Uhr

Mach doch Marmelade selbst und lasse Deinen Sohn helfen. Er könnte die Früchte waschen und evtl. kleinschneiden. Dann klebst Du ein Etikett drauf: "Toms Marmeldentraum" oder so ähnlich.

Oder Du kaufst eine Leinwand, bemalst sie einfarbig und läßt Deinen Sohn dann zwei Handabdrücke drauf machen.

LG Sandra