Hilfe - Heirate im Februar und find nicht zum anziehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffken80 26.11.10 - 22:10 Uhr

Hallo,

wir werden im Februar standesamtlich Heiraten und ich find einfach nicht zum anziehen. Hatte bereits ein wunderschönes Brautkleid, aber habe dann für mich beschlossen, dass ich kein Brautkleid tragen möchte (ist mir zu teuer für ne halbe Stunde Standesamt und danach noch essen gehen mit der Familie, ausserdem haben wir vor noch mal kirchlich zu heiraten, wenn der Krümmel da ist).
Ich suche schon seit Tagen das Internet rauf und runder und habe auch schon gefühlte 100 Läden abgeklappert, aber find einfach nix in der Größe 48-50. Ist alles nicht wirklich festlich oder sieht unmöglich aus oder ist für Püppchen mit Größe 38 gemacht.
Hat jemand von euch vielleicht noch ne Idee?

LG Steffken

Beitrag von lelou83 26.11.10 - 22:15 Uhr

huhu,

in welche richtung soll es den gehen?
kleid,rock oder hosenanzug?

Beitrag von steffken80 26.11.10 - 22:18 Uhr

Mittlerweile ist mir das schon total egal, hauptsache ich muss nciht in Jeans gehen

Beitrag von lelou83 26.11.10 - 22:30 Uhr

hast du da schon mal geschaut?
www.ullapopken.de
www.fashion24.de
www.bonprix.de

Beitrag von tuctuc 26.11.10 - 22:17 Uhr

Huhu, ich hab auch schwanger standesamtlich geheiratet.

schau mal bei mia-nana.de oder such da auf ebay was. ich weiß nicht, ob es die größe auch gibt. mein kleid hatte 44/46. ich würds dir verkaufen, wenn du rein passt. hat 4 stunden an mir geglänzt *gg*

Beitrag von mausimaus18 26.11.10 - 22:19 Uhr

hey,

meistens findest du bei kik eine elegante schwarze hose und eine schicke bluse in deiner größe, für eine halbe stunde standesamt reicht das doch.

oder schau mal bei bonprix, die haben auch tolle sachen...

ich wünsche euch einen wunderschönen tag, wir haben am 24.9 geheiratet, da war ich im 8. monat schwanger!
ich habe ein tolles kleid getragen, s. vk. und teuer war es auch nicht.

liebe grüße

nadine mit louis (2) und babyboy inside et-31

Beitrag von oldtimer181083 26.11.10 - 22:23 Uhr

Huhu,

gehe am Fr. heiraten und hab mir in Ebay ein Abendkleid für 50 Euro gekauft Gr.52...
Such dort mal,da gibt es preiswerte Angebote :-D



Lg

Beitrag von julimond28 26.11.10 - 22:32 Uhr

Hallo,
mamarella hat traumhafte brautkleider für schwangere, aber auch recht teuer!
Ich würde auch mal bei ebay schauen!
LG

Beitrag von lacky06 26.11.10 - 22:34 Uhr

guten abend!!

also wir haben 8 wochen vor dem ET geheiratet und hatte da größe 52. es war am 28.10. ich hatte einen silbergrauen anzug an, mit ner schicken bluse, da ich beim essen den bläser außgezogen hatte. vorallem den anzug kannst du dann nochspäter anziehen, es sei denn er ist dir allzu groß, es war selbst in der 32 woche nicht doll was zu sehen, da ging es eine bekannte schneiderin hat mir dann den anzug etwas enger genäht und ich ziehe ihn heute zu festen an wo nicht unbedingt ein kleid erforderlich ist. die schuhe habe ich in weiß genommen, und diese hab ich dann zum kleid angezogen. brauchte also zum Hochzeitskleid keine neuen schuhe, waren dann schon eingelaufen. wir haben dann ein 3/4 jahr später geheiratet, da war unser kleiner 7 monate alt und er wurde gleich getauft. war ein abwasche.

liebe grüße und einen schönen abend wünscht dir claudi

Beitrag von steffken80 26.11.10 - 23:03 Uhr

wo hattest du den Anzug her? Sowas in der Art hab ich mir auch gedacht, aber ich find einfach nix.