schlaf kindchen schlaf...

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von coolkittycat 26.11.10 - 22:32 Uhr

guten abend zusammen
louis schläft seit 2 wochen tagsüber 1,5 h ist dann 2 h wach und schläft wieder 1-2 h. wenn ich ihn wecke ist er grätig. nachts schläft er 10h.
kann das am gemütlichen wetter liegen?
er ist 27,5 wochen alt-ob das noch der 26 wo schub ist?
kündigt sich eine erkältung an?
nach wie vielen tagen oder wochen des "winterschlafs" würdet ihr das mit dem arzt besprechen?
danke

Beitrag von muehlie 26.11.10 - 23:02 Uhr

Du glaubst, dass er zu viel schläft? Hm, vielleicht kämpft sein Körper ja auch mit ein paar Viren.
Solange er ansonsten fit wirkt und genug isst, würde ich mir da erstmal keine Gedanken machen, sondern die freie Zeit genießen. ;-) Kommen bestimmt auch wieder andere Zeiten.

Beitrag von coolkittycat 27.11.10 - 21:53 Uhr

danke. ich hab halt keinen vergleich. mit genießen ist nicht viel-ich gestehe: er schläft immer noch auf meinem arm tagsüber.:-D

Beitrag von muehlie 27.11.10 - 22:08 Uhr

Und ablegen ist gar nicht? Ach, das ist blöd. Meine Tochter macht ihr Mittagsschläfchen auch nur noch auf meinem Schoß. Aber da ich sowieso die ganze Zeit am Rechner arbeite, geht das. Ich kriege trotzdem was erledigt.
Hast du eine vernünftige Trage? Damit hättest du wenigstens die Hände frei. Aber so oder so: zu viel schlafen ist immer noch besser als andersrum. ;-)

Beitrag von coolkittycat 27.11.10 - 22:30 Uhr

louis ist-sagen wir mal: anders. wir haben ein tragetuch, ne manduca, einen babybjörn...wach ist alles ok, aber schlafen geht nur auf meinem arm. nachts schläft er dafür gut und in seiner wiege neben meinem bett. wenn ich ihn ablege wacht er sofort auf. ich schaff nicht ihm was anderes anzugewöhnen. ich hoffe, es gibt sich irgendwann von selbst. morgens leg ich mich nochmal mit ihm hin. das geht auch prima.
er hatte es am anfang sehr schwer-da hab ich nicht viel rumerzogen#schein
lg