Hartan Ranger Zwillings- oder Geschwisterwagen

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von dingens 26.11.10 - 22:49 Uhr

Huhu,

ich hab vor Kurzem oben genannten ersteigert, bei ebax (mein Üpsilon geht nicht)-

Die Kinder werden in Fahrtrichtung geschoben, da es sich um ein altes Modell handelt, glaube ich nicht, dass man die Sitze abnehmen und umdrehen kann....aber bei einer anderen Auktion hab ich das nun gelesen, das scheint der Selbe zu sein.....

kennt sich jemand damit aus,...ich weiß leider nicht, welches Baujahr der Wagen ist....

danke schon mal für Tipps!

Beitrag von seluna 27.11.10 - 12:02 Uhr

Hallo,
ich ahbe einen Ranger, einzelmodell im Keller stehen.
Die Kinder sitzen in Fahrtrichtung, du kannst aber die Liegefläche gerademachen, das Verdeck entgegengesetzt anbringen (also über die Fußstützen) und die softtasche die erste zeit in deine Richtung legen, wenn die kleinen dann sitzen wollen, müssen sie in die andere Richtung.

Der Ranger ist der Vorgänger vom Racer und den kann man in beide richtungen setzen.