wann bekommen babys die ersten Zähnchen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lucy4412 27.11.10 - 02:00 Uhr

hallo mein kleiner schatz ist jetzt 2 Monate und 1 Woche alt seid ca 2 wochen fängt er an zu sabern und steckt seine hand in den mund und kaut da drauf rum dann nimmt er sein spuk tuch und kaut da drauf rum ist nachts sehr unruhig und schläft kaum :-( dafür schläft er aber fasst den ganzen tag wacht alle drei stunden auf er bekommt eine saubere windel seine flasche und dann schläft er wieder aber auch nur tags über kann mir jemand sagen was das zu bedeuten hat danke im vorraus

Beitrag von mrs.smith 27.11.10 - 07:10 Uhr

Hallo,

eine generelle "Regel", wann die Zähne kommen, gibt es nicht.
Chiara het mit 5 Monaten ihre ersten zwei Beisserchen bekommen, mit einem Jahr war das Gebiss bis auf die hinteren Backenzähne komplett.
Dafür hatten wir in der Krabbelgruppe zwei Mädels, die mit einem Jahr noch keinen einzigen Zahn hatten.
Allerdings kann sich das Zahnen sehr lange hinziehen, vlt. sind es bei Euch die ersten Anzeichen, vlt. aber auch nur eine der berühmten Phasen...

Alles Gute Euch!

Beitrag von schnuppelag 27.11.10 - 07:32 Uhr

Richtet sich meist danach, wann die Eltern ihre Zähne bekommen haben.
Mein erster Zahn kam, als ich 6 Monate alt war... Der erste Zahn meines Partners war erst mit 10 Monaten da. Unser Kleiner ist nun 8 Monate alt und sein erstes Zähnchen drückt sich jetzt durch :-)

Beitrag von salaika 27.11.10 - 07:58 Uhr

Hallo!

Unser Kleiner fing auch schon mit knapp 2 Monaten an zu sabbern, auf den Fingern rumzukauen etc. und macht es bis heute (4 Monate) mit zunehmender Begeisterung ;-) Von Zähnen trotzdem noch keine Spur. Das kann sich wohl einige Zeit sprich Monate hinziehen bis die Zähne richtig durchkommen.

Das mit dem schlecht Schlafen kann auch andre Ursachen haben (Wachstumsschub?) und muss nicht zwangsläufig mit dem Sabbern etc. zusammenhängen.

LG
Salaika

Beitrag von brausepulver 27.11.10 - 08:17 Uhr

Guten Morgen

da gibt es keine Regel. Die einen bekommen sie früher, die anderen später. Das sabbern und an den Händen kauen muss dafür auch kein Zeichen sein.

Meine Kinder haben früh die Zähne bekommen. Die Große mit 3 Monaten, die Kleine hate einen Zahn bei Geburt ;-)

LG

Beitrag von puffel0805 27.11.10 - 09:05 Uhr

Hallo,
ich glaube es ist recht unwahrscheinlich, dass dein Kleiner mit 2 Monaten Zähne bekommt. Aber mödlcih ist alles. Da gibt es kaum eine Regel.

Unsere Tochter hat mit genau 9 Monaten ihren ersten Zahn bekommen. Mein Sohn bekam mit 13 Monaten seinen ersten Zahn und ich selber war schon 15 Monate alt, als mein erster Zahn blitzte, den habe ich mir an der Tischkante auch gleich wieder ausgehauen #zitter, erzählt man mir jedenfalls.


LG Anett

Beitrag von siomi 27.11.10 - 09:52 Uhr


Guten Morgen

Babies fangen allgemein mit ca zwei Monaten an zu sabbern wie ein Wasserfall. Das heißt allerdings nicht das gleich Zähne kommen.

Bei meinen beiden Söhnen war es auch so. Der Große bekamm seinen ersten mit 6 Monaten, der Kleine mit 5 Monaten.

Beitrag von sternchen2812 27.11.10 - 16:45 Uhr

meine kleine hat gestern ihren ersten zahn bekommen, sie ist jetzt 8 monate und 1 woche alt, allerdings kam sie 3 wochen zu früh.