Schmierblutung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von littleheart 27.11.10 - 08:03 Uhr

Guten Morgen,

meine Geschichte:
Hatte genau vor einer Woche Schmierblutungen (Abgang von dunkeln Blut)
bin dann ins Krankenhaus, mit meinem kleinen Schatz war alles in Ordnung, Arzt konnte mir nicht sagen woher es kommt. Zwei Tage später hatte ich dann Abgang von hellen Blut (Toilettenpapier war nach dem abwischen mittelmässig mit hellen Blut bedeckt). Bin dann wieder ins KH, Gott sei Dank alles in Ordnung. Bin einen Tag später nochmal zu meiner FA, auch dort war alles in Ordnung. Sie hat mir Magnesium verschreiben. Nun ist es so das die Schmierblutung seit dem nie richtig weg war, im gegenteil heute Morgen um 04:00 Uhr musste ich auf Toilette und mein Papiertuch war wieder mit hellen Blut beschmiert. Jetzt ist es wieder dunkles Blut? Ich versteh das nicht, kann mir irgendjemand helfen? hat jemand soetwas auch schon erlebt.

Geschlechtsberkehr hatte ich keinen, davon kann es nicht kommen. hab leichtes stechen im Bereich der Vagina, ansonsten nichts.


LG
Littleheart mit kleinem Herzen 9 plus 2

Beitrag von opoku 27.11.10 - 08:08 Uhr

guten morgen


ich kann dich gut verstehen in dieser ss hatte ich auch regelmässig bis zum ende der 28 ssw schmierblutungen, der arzt weiss auch nicht woher die kamen aber dem kleinen geht es gut, wenn dein fa sagt es sei alles ok sei ruhig und versuch dich zu schonen wo es geht würde aaber trotzdem regelmässig gehen und es nachkontrollieren lassen lg

Beitrag von greeneyes 27.11.10 - 11:02 Uhr

Mir ging es genauso ich hatte plötzlich in der 8ssw leichte Sb bekommen und FA weiß nicht woher.
Immer nur einmal am Tag. Dann wurde es mir zu bunt und ich bekam Utrogest. Seitdem habe ich keine SB mehr!

Frage dein FA nach Utrogest, denn es kann helfen, das die SS stabil bleibt!

Lg