Erneuten Leistenbruch in 2. SS verhindern/verzögern

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von blinksternchen 27.11.10 - 09:42 Uhr

Hallo zusammen,
in meiner 1. SS hatte ich ca. um die 30. SSW links einen Leistenbruch, der nach der Geburt problemlos wieder verschwunden ist.
Nun bin ich in der 6. SSW und habe schon jetzt die Schmerzen in der linken Leiste. Auch scheint das gesamte Gewebe oberhalb der Symphyse recht locker.
Was kann ich tun, um einen erneuten oder zumindest einen verfrühten Leistenbruch zu verhindern. Wie sieht es mit Gymnastik aus? Welche Übungen darf ich machen? Babybelt/Bruchband wurde mir damals von FA abgeraten.
Ich danke euch,
BL