Windows 7 und DSL Frage

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von petra.40 27.11.10 - 12:12 Uhr

Hallo!

Ich habe seit einigen Jahren DSL. Habe mir aber einen neuen PC mit Windows 7 gekauft. #pc. Komme jetzt mit dem neuen PC überhaupt nicht ins Internet. Bei XP lief alles wunderbar.
Da die Software vom DSL Anschluß ja schon etwas älter ist, habe ich mir die neue sogenannte Schnellstart DVD meines Anbieter geholt. Die ist auch kompatibel mit Windows 7 ( 32 Bit). Ich habe aber 64 Bit.
Hat jemand das selbe Problem und kann mir vielleicht einiges Tips geben?

Muß gestehen das ich technisch ziemlich eine Niete bin#kratz


Gruß
Petra

Beitrag von goldtaube 27.11.10 - 12:50 Uhr

Wie gehst du online? Per Wlan oder Kabel? Per Router oder Modem? Welcher Router bzw. welches Modem? Welcher Internetanbieter?

Software des Anbieters benötigt man normalerweise nicht.

Beitrag von petra.40 27.11.10 - 13:24 Uhr

Ich habe ein Teledat 300 Modem und der Anbieter ist Telekom

Beitrag von devadder 29.11.10 - 19:59 Uhr

Da Du ein Modem hast, sind dort nicht die Einwahldaten wie bei einem Router hinterlegt. Entweder Du musst die DFÜ Verbindung im Netzwerk und Freigabecenter einrichten, oder die Tonline Software aufspielen.
Allerdings gehören eigentlich zwei Dinge nicht auf einen Rechner. Tonline Software und Norton Antivir.

Beitrag von bezzi 29.11.10 - 12:44 Uhr

Wie hast Du den neuen PC denn ans Modem angeschlossen ?

Verbinde einfach den neuen PC per LAN Kabel mit dem Modem. Dann sollte das Internet laufen.