Wer hat das Iphone??? Welchen Vertrag habt ihr?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von saw123 27.11.10 - 13:14 Uhr

Hallo,

eine Frage an alle die ein Iphone haben..

Welchen Vertrag(ANbieter) habt ihr und wieviel zahlt ihr monatlich.


Ich bin bei O2 und würde für monatlich 70€ das Iphone + Telefonflat+Internetflat+SMSflat bekommen...

Meint ihr das ist ein guter Tarif oder gehts noch günstiger??

Beitrag von ...melle... 27.11.10 - 14:16 Uhr

Mein Mann ist bei T-Mobile und zahlt monatlich ca. 70€ für alles drum und dran...

ich frag ihn nachher mal welchen Tarif er genau hat...muss jetzt erst noch arbeiten gehen..

Grüssle Melle

Beitrag von charliey 27.11.10 - 15:30 Uhr

Hallo,

mein Mann hat das Iphone frei gekauft (400 Euro) und hat eine Prepaid-Karte drin. Für uns ist das eindeutig günstiger. Das ist das erste Iphone und wurde "geknackt", so dass es für andere Anbieter, als für die Telekom zu verwenden ist.

Da sollte man schon gut durchrechnen, ob die Flatrate sich wirklich lohnt.

LG

Kerstin

Beitrag von dina131283 27.11.10 - 17:58 Uhr

Ich habe das iphone4. Internetflat und wochenendflat für Vodafone und Festnetz, und bezahle 24,95€.
Gehe aber auch nur über WLAN ins Netz.



Lg

Beitrag von julchen55 27.11.10 - 21:02 Uhr

Hi,

kein Vertrag. Prepaid Karte von Simyo. 9 Euro Datenflat und 9 Cent pro SMS und pro telefonierter Minute.

Hat mein Mann auch.

Gruß
Jule

Beitrag von engel_in_zivil 27.11.10 - 22:12 Uhr

mein mann hates seit heute :)

er ist bei o2 und zahlt fürs abzahlen 25,- monatlich + 20,-monatlich für flat ins o2-netz, internet-flat + 120 freiminuten in alle anderen netze.
also 45,- monatlich

sms-flat braucht er nicht - schreibt eh keine.


lg

Beitrag von keyno 28.11.10 - 13:13 Uhr

Schau mal hier: http://iphoneverträge.de
Dort werden sämtliche Verträge und Tarife miteinander verglichen.
Ich selbst habe auch seit 1 Woche ein iPhone 4 mit FONIC und komme damit sehr gut zurecht, da ich auch fast gar nicht telefonier und zu Hause auch UMTS-Netz dank dem o2-Netz habe.

Im FAQ wird dort auch einiges erklärt, einfach mal reinschaun ;)

MfG Keyno

Beitrag von greatbossy 29.11.10 - 09:35 Uhr

Hallo,

ich bin auch bei O2, zahle für das iphone 20,- Euro im Monat und habe keinen Vertrag (nur o2 O, da kostet die Minute und jede SMS 15 Cent). Zusätzlich hab ich noch den Internetpack M gebucht für 8,50 Euro monatlich. KOmme eigentlich nie über 40 Euro und wenn doch habe ich noch den Kostenairbag, der ab 50,- Euro greift. Vorteil finde ich ist vor allem auch, dass ich keinen Vertrag habe und jederzeit wechseln kann (das iphone zahle ich ja unabhängig über o2 MyHandy)

70,- Euro finde ich persönlich recht viel, da muss man schon viel telefonieren und SMS schreiben damit sch das lohnt.

Grüße
Bossy

Beitrag von saw123 29.11.10 - 15:36 Uhr

Hallo,

o2 O habe ich auch...zahle da monatl. 40 Euro...
Dann würde ja jetzt das iphone mit 20Euro monatl +Internetpack 8,50 Euro hinzukommen...

Ich tel schon sehr sehr viel mit dem Handy....

Bist du zufrieden mit dem Iphone?

Beitrag von greatbossy 30.11.10 - 09:12 Uhr

Naja, wenn Du so schon auf 40 Euro im Monat kommst ist O2 O glaub ich nicht unbedingt die beste wahl.

Hab gerade mal bei O2 online geschaut - die haben da den O2 Blue Flex-Tarif für's iphone, kostet 45 Euro/Monat inkl. iphone abzahlen, surf-flat, o2-telefonflat und 120 Minuten in alle Netze gratis. Lohnt sich für Viel-Telefonierer auf jeden Fall!

Bin mir meinen iphone total zufrieden (hab aber noch das 3gs) und würde es niemals wieder her geben (ausser gegen das 4g vielleicht)!! Ich kenn auch niemanden, der es bereut hat, ein iphone gekauft zu haben.

Grüße
Bossy