Ich mag und kann nicht mehr *wer noch*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stoffelschnuckel 27.11.10 - 17:41 Uhr

Hallo ihr lieben...

Ich wehe wieder den ganzen tag vor mich hin (teilweise wieder sehr schmerzhaft), aber wieder "nur" unregelmäßig.
Klar wäre es für den kleinen besser wenn er noch im Bauch bleibt, aber er soll endlich kommen.
Oder die Wehen sollen aufhören und erst wieder anfangen wenn es wirklich los geht.

Mumu ist 2 cm offen, GBH bei 1,3cm, SP ist weg und Wehen sind da...

Ich mag nicht mehr.


Schlafen - was ist das?
Toilette - ist mein Hauptaufenthaltsort
Essen - geht fast nicht mehr

Und durch diese dumme SS-Diabetes wird alles nur noch nerviger...

Sorry für das Jammerposting, aber mein Körper geht echt immer mehr bergab...

LG Stephie 36.ssw

Beitrag von claudiakops83 27.11.10 - 17:55 Uhr

Huhu!

Du mir gehts genauso!

Wehe auch nur unregelmässig vor mir hin! Heute habe ich nur gelegen und werde garnicht fit!

Mein freund will mich schon ins KH schicken wenn es heute nacht wieder so schlimm wird! Da weigere ich mich aber dagegen da ich am dienstag geschieden werde!!

Und denn termin nehme ich 100%ig wahr!

LG Claudia

Beitrag von stoffelschnuckel 27.11.10 - 18:04 Uhr

Hallo du.

Dann wünsche ich dir für dienstag alles gute und für heute nacht eine ruhige nacht.

Alles liebe stephie

Beitrag von claudiakops83 27.11.10 - 18:27 Uhr

Du glaubst garnicht wie sehr ich mir ne ruhige nacht wünsche!!

Wenigstens ein wenig schlaf!!

Liebe Grüße Claudia

Beitrag von kathy79 28.11.10 - 08:54 Uhr

Guten Morgen...

ich geselle mich mal dazu. Ich mag auch nicht mehr.
Meine Symphysenverschiebung zwingt mich regelmäßig zum Hinlegen und meine Insulinpflichtiges SS-Diabetes ist mehr als nervig-gerade jetzt wo die Weihnachtsmärkte anfangen...
Aber ich hab Hoffnung; am 13.12 muß ich zur Einleitung in die Uni-Klinik. Jetzt hoffe ich nur noch das die letzten Tage nicht ganz so schlimm werden.

LG und einen schönen Sonntag noch

Kathy (37.SSW)