ES ja oder nein?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sandy1990 27.11.10 - 18:04 Uhr

meint ihr ich hatte wirklich einen Eisprung?
da heute die Tempi mal wieder runter ist...
habe an von Tag 3 -7 Clomifen genommen, kann ich den Zyklus abhaken und meine Mens auslösen? (Tabletten hätte ich schon vom FA daheim) oder soll ich noch warten, was meint ihr?

http://www.mynfp.de/display/view/173755/

Liebe Grüße
"die langsam verzweifelte Sandy"

Beitrag von keks-spike 27.11.10 - 18:07 Uhr

würd ich nicht machen...warum sollst du deine mens denn auslösen???

Beitrag von sandy1990 27.11.10 - 18:08 Uhr

weil ich sie seit Mai nicht mehr von alleine bekommen habe! einmal wurde nach über 90 Tagen ausgelöst und das 2. mal nach ca. 60 Tagen!

ja und deswegen eigentlich auch das Clomi...

Beitrag von keks-spike 27.11.10 - 18:23 Uhr

das war bei mir nach der dreimonats-spritze so....da mußte ich immer die mens auslösen und als das nichts brachte hat mir mein FA gonal f verschrieben.muß immer von ZT4-10,dann zur foli schau und dann wird der ES mit predalon ausgelöst.seit dem bekomm ich meine mens von alleine...wird bei dir auch der ES ausgelöst?

Beitrag von sandy1990 27.11.10 - 18:33 Uhr

nein, habe bisher nur Clomifen bekommen, mein FA sagt, wenn das nichts bringen sollte schickt er mich zur Kiwuklinik, weil er da kein Spezialist ist, er kann da nicht mehr machen...
und eben gerade als das aktuell war war meine Tempi hoch, aber leider ja heute nicht mehr, deswegen bin ich mir jetzt nicht sicher wie ich weiter verfahren soll
wahrscheinlich sollte ich einfach mal noch ein paar Tage warten und beobachten was die Tempi macht...#zitter

Beitrag von keks-spike 27.11.10 - 18:45 Uhr

ja eigendlich müßte er doch nur schaun ob FOLI groß genug ist und dann auslösen...wenn du in einer KIWUK bist kostet das alles geld.im moment kostet es doch nur die rezept-gebühr oder?mein FA meint das kann er auch machen und der ist alt!!!weil wenn der ES ausgelöst wird bist du ja dann auf der sicheren seite und weißt das ES war.frag ne halt ma...bist ja auch recht jung oder

Beitrag von wasislos 27.11.10 - 19:17 Uhr

wow was ein langer zyklus #schock

wie lang übt ihr denn schon?

sorry mehr kann ich nicht sagen kenn mich mit clomifen und mens auslösen nicht aus