Baby meckert auf'n Wickeltisch

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von princezzbabi 27.11.10 - 18:38 Uhr

Hallo, meine Tochter ist fast 9 Monate.

Sie meckert total wenn man sie auf den Wickeltisch legt z.b beim Windeln wechseln ... Beim Anziehen ist das alles noch viiiel Schlimmer :-(

Habt ihr Tipps für mich was ich machen kann damit sie nicht meckert!?
Oder ist das so eine Phase von Baby's?


LG

Beitrag von tiffy0107 27.11.10 - 18:44 Uhr

Huhu,

ich meine mal gelesen zu haben das das so eine Phase ist, wir haben die nämlich auch gerade, mit ständigem wegdrehen und strampeln.

Ich probiere es immer mit einem Spielzeug, oder aber einer Taschenlampe die ich anknipse, das findet sie dann spannend an die Decke zu leuchten und nebenbei versuche ich sie schnellstens anzuziehen....


LG

Beitrag von sternenforscher 27.11.10 - 19:45 Uhr

Oh ja, das kenn ich *gg* Ich hab so einen Drehwurm auch zu Haus. Mona ist auch fast 9 Monate und spielt sich immer auf beim Wickeln und anziehen, als obs nen Preis für das beste Wehren gibt. Soll wohl zur Phase im 37 Wochen Schub gehören und normal sein. Bei uns dauerts schon mindestens 6 Wochen.... Hoffe es hört bald auf, denn so langsam ist es echt anstrengend, da auch Ablenken nur in den seltensten Fällen funktioniert. Anziehen kann man sie vorm Spiegel, hab ich mal gehört. Soll wohl interessant für die Mäuse sein. Wollte ich eigentlich schon immer mal ausprobieren....
LG Tanja und Mona (die gerade das Badezimmer beim Planschen komplett unter Wasser gesetzt hat und jetzt schläft)

Beitrag von princezzbabi 27.11.10 - 19:49 Uhr

Also ich gebe ihr auch immer ein Spielzeug aber das ist sehr schnell langweilig...

Dann bin ich ja froh das ich damit nicht alleine bin. :-)

Beitrag von sternenforscher 27.11.10 - 19:55 Uhr

Jaja, so sind sie die Fische. Habe gesehen, deine Maus ist auch am 4.3. geboren.... Schöner Geburtstag ;-)

Beitrag von princezzbabi 28.11.10 - 07:47 Uhr

Ja meine Schwiegermutter hat sich nen kleines Fischi gewünscht :-)
& Sie hat es bekommen ;-)

Beitrag von freno 27.11.10 - 19:54 Uhr

Hallo

Ich weiß noch von meinen Großen, dass als es zu anstrengend wurde habe ich sie nur noch am Boden gewickelt. Dann hatte ich den Stress wenigstens nicht,dass sie runterfallen könnten.

Gruß

Freno