Heute etwas weniger übel, normal? (7.SSW)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lena1a 27.11.10 - 19:30 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

Mir war die letzten Tage sehr übel heute ist etwas weniger. Nun mache ich mir einbißchen Sorgen. (Ich weiß ich bin ja auch eine Panicktante)
Wollte aber trotzdem wissen wie es bei euch ist. Ist euch jeden Tag gleich übel oder auch mal mehr mal weniger.

Danke,

LG Lena

Beitrag von scarlett1605 27.11.10 - 19:34 Uhr

hi lena,

ich bin auch in der 7. ssw und habe von anfang an gar nichts und alles sieht gut aus. ich hoffe, es bleibt so. also mach dir keine sorgen, sei doch froh.

lg von silke

Beitrag von wartemama 27.11.10 - 19:36 Uhr

Ich habe auch so gut wie keine Übelkeit und bin dafür jeden Tag dankbar! Ich würde mir keine Sorgen machen und mich darüber freuen, wenn Dir mal weniger übel ist. :-)

LG wartemama

Beitrag von frickelchen... 27.11.10 - 19:42 Uhr

Hallo,

bin zwar schon in der 11.SSW, aber bei mir fing die Übelkeit pünktlich mit beginn der 8 Woche an. Jeden Tag sowas von schlecht :-[ und gelegentl. k.....:-p

Heute bin ich 10+5 und seit 3 Tagen frei von Übelkeit.

LG nico

Beitrag von jasko811 27.11.10 - 20:43 Uhr

Genieß es wen mal ein paar Tage alles ok ist!;-)
Bin in der 15ssw und erbreche immer noch regelmäßig.
Bei meiner Tochter wars auch bis zum ende der ss so.#schock
Ich bin immer froh wenn ich mal nix hab^^

lg