An die Trageuchmamas

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von alexa2504 27.11.10 - 21:37 Uhr

Hallo,

bis wann hab ihre eure maus im rageuch geragen? Alter? Kilo?
bin mir unsicher ob ich mir noch eins zu legen soll kann ihn nicht ständig auf der hüfte tragen und mit dem laufen dauer es noch was!!


Danke

Beitrag von anarchie 27.11.10 - 21:48 Uhr

Hallo!

Die ersten 3 jahre im grunde...klar, dann nicht mehr Stunden am Stück, aber missen wollte ich es nicht.
Ok, mein 3, Kind nicht sooo lange, er ist im September 3 geworden und wiegt 17kg, da ist das Tragtuch echt nur noch ne Lösung für kurze Wege.

Mein Kleinster ist 15 Monate und ein Leichtgewicht von 9kg, er hockt sehr oft auf meinem Rücken oder meiner Hüfte

lg

melanie und die 4 Kurzen

Beitrag von woelkchen1 27.11.10 - 22:40 Uhr

In dem Alter lohnt es sich auf alle Fälle, aber vielleicht lieber ein RingSling, Manduca oder Ergo Carrier?

Beitrag von nini.78 28.11.10 - 10:54 Uhr

Hallo Alexa,

Sarah ist 17 Monate alt und wiegt 11kg.
Wir benutzen wahlweise für kürzere Strecken einen Ringsling (da sitzt sie auf der Hüfte) oder den Bondolino, damit kann ich sie komfortabel über Stunden sowohl vor dem Bauch als auch auf dem Rücken tragen und sie kann immer noch darin schlafen. Für mich die optimale Kombination!

Das Tuch hab ich aussortiert, als Sarah etwa 10 Monate alt war, weil das Gewicht schlechter verteilt und unangenehmer zu tragen ist als im Bondo und das Einbinden um einiges komplizierter als der Sling.

LG,
Nini

Beitrag von janine51082 28.11.10 - 14:52 Uhr

huhu,

ich habe von Anfang an im TT getragen. Zuerst mit dem Moby Wrap und später als er älter war dann auf dem Rücken im Mei Tai / Hop Tye.

LG, Janine