Blutung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandy1509 27.11.10 - 22:06 Uhr

Bin Ende 6. SSW, ist meine erste Schwangerschaft. Bin etwas verunsichert.

Wann sind es leichte Blutungen und wann muss ich mir ernsthaft Sorgen machen? Hatte jetzt grad paar Tropfen die waren aber eher rot als braun?

Hat jemand nen Tipp für mich??

Beitrag von lisha7 27.11.10 - 22:07 Uhr

geh lieber ins krankenhaus und lass es abklären rot ist schlechter als braun!

Beitrag von celestine84 27.11.10 - 22:09 Uhr

Hallo Sandy,

rotes Blut ist immer frisches Blut, also nicht unbedingt gut.
Ich hatte in der Früh-SS auch 2x Blutungen, lag im KH aber jetzt ist zum Glück alles gut!
Fahr bitte umgehend (heute noch!!) ins KH und lass es abklären.
Es kann alles ok sein, aber eben auch nicht und dann kann man was machen/versuchen.

Also setz dich ins Auto und los.

Ich drück dir fest die Daumen das alles ok ist.

LG Cel+MiniMuffel 21.SSW

Beitrag von julischka1985 27.11.10 - 23:42 Uhr

JA rotes blut ist immer frisches blut. Auf jeden fall ab ins krankenhaus nicht lange überlegen.

Beitrag von sandy1509 28.11.10 - 08:08 Uhr

Hey Mädels, danke für die Antworten. Die haben nicht viel gesagt, ich müsste halt abwarten. :-(