immer diese Sprüche....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mausi2311 27.11.10 - 23:37 Uhr

Hallo, hatten gerade große Geburtstagsfeier. ich musste heim weil unser sohn 8 Monate bei dem Jrach nicht schlafen konnte.
Zum glück!!!!!

Diese Sprüche: Kann dein Sohn überhaupt schreien?? Er schreit kaum wenn wir eg sind wisst ihr? Würde er schreien hieß es: Na hast ihn zu sehr verwöhnt????

Dann weiß ja eh jeder alles besser.

Oder dein Sohn fremdelt ja gar net...Das ist aber nicht normal und heißt das er keine gute bindung zu dir Hat.

Würde er aber fremdeln hieß es...Das ist ein kleines Mutter hambele!!! Du musst ihn an andere Gewöhnen! Wie mich das nervt...Imer hat die Mutter schuld oder macht was falsch. Immer wird ihr widersprochen. "nein der barucht jetzt seinen schnuller net". Oder " hat die böses Mama dich hungern lassen" meine nerven, was denken die leute eigentlich???

danke das ich mich mal rumjammern durfte!!!

lg Jeanette#sonne

Beitrag von jennychrischi 27.11.10 - 23:39 Uhr

Steh drüber. Ich weiß das es nervt, ich bekomme auch ständig solche Sprüche. Aber was solls, wir werden das wohl immer zu hören bekommen. Grad Kinderlose sind da recht ätzend, finde ich.

Beitrag von bombi2010 27.11.10 - 23:41 Uhr

oh hört sich an wie bei mir ;) war heute auch auf ner feier und habe angeblich nen schreikind(sie hat nunmal kein bock bei fremden aufm arm zu sein)
und wenn ich es verweiger bin ich gleich ne glucke... nervt extrem und dazu noch immer die vergleiche zu früher... oh mein gott ich kann dich so verstehen;)
einfach lächeln und sich seinen teil denken....
ganz lieben gruss jule

Beitrag von pebbles-maus 27.11.10 - 23:41 Uhr

oh ja, das kenne ich und irgendwie kennt jeder dein eigenes kind besser als du selbst, als mama

mich nervt das auch so dermaßen und wenn das schon nicht reicht, wird man von fremden menschen draußen angesprochen, ob man stillt. also so etwas persönliches.. ich frag doch auch nicht, welche unterwäsche sie grade heute trägt

lass dich nicht ärgern, dass scheint irgendwie normal zu sein und vor allem im verwandtschafts - und familienkreis. ich könnte auch immer ausflippen. schön bei meiner mama (ihrer oma) zu sein, aber auch schön, wieder los zu fahren

und -... habt ihr das auch, dass ihr als person nur noch mama seit für die und ganz hinten im rang steht. erst einmal das baby, man selbst, wird zuletzt nach gefühlten stunden begrüßt-- oder auch gar nciht, hatte ich auch schon..:-[ alle gleich aufs baby

Beitrag von mausi2311 27.11.10 - 23:45 Uhr

Ja das auch...nach den Müttern fragt eh kein Mensch!!!Naja ist echt normal. <ich gehe echt net gern auf feiern.....:-[

Beitrag von bombi2010 27.11.10 - 23:48 Uhr

super find ich auch immer die aussage: sie hat hunger!!!!! still sie doch mal(nur weil sie ein wenig quengelt, hat aber gerade gegessen, nur weil sm und oma davon genervt sind ;) )

Beitrag von pama86 27.11.10 - 23:54 Uhr

hihi mir ist das bei meiner schwägerin auch schon passiert, dass ich sie ganz vergessen habe und meine erste frage ist auch immer "wie geht es dem kleinen?" die kleinen verdrehen einem halt den kopf ;-)

Beitrag von sharky.rauschi 28.11.10 - 18:15 Uhr

das kommt mir irgendwie bekannt vor, anscheinend ist es überall das gleiche...:o)

Geteiltes Leid ist halbes Leid, also nicht ärgern nur wundern.

Beitrag von enyerlina 28.11.10 - 01:23 Uhr

Hallo Jeanette



du musst lernen in sofort freundlichen ton Kontra zu geben und dich nicht ärgern zu lassen


Kann dein Sohn überhaupt schreien??

" Nein kann er heute komischerweise nicht, hast du ihn zu lange angeschaut?"

Oder dein Sohn fremdelt ja gar net...Das ist aber nicht normal und heißt das er keine gute bindung zu dir Hat.

" Ja er fühlt sich bei dir wohler da du soviel Wissen über Babys hast"

Kopf hoch und sobald du stärker wirkst hört das auch auf.

Beitrag von kirayellow 28.11.10 - 08:50 Uhr

Guten Morgen,
oh ja, das kenn ich.
Sogar von meinem Schwiegervater kommen so
blöde Sprüche.
Wenn die Kleine weint, weil sie nicht auf seinen
Arm will, kommt:" Na, ärgert dich die Mama? Die ist aber
böse zu dir!" Haha, ich lach mich tot:-[
Ich versuche schon, mir das nicht zu Herzen zu nehmen.
Aber manchmal gebe ich doch eine patzige Antwort.
Unsere Kleine hängt sehr an mir und möchte eben nur
bei mir auf den Arm und lässt sich nur von mir trösten.
Letztens sagt meine Schwiegermutter auf meinem Geburtstag
zu meiner Mutter:" Amelie hat Angst bei anderen Leuten, weil
Nicole den ganzen Tag mit ihr zu Hause ist und sie keine
anderen Leute kennt."#schock
Ich dachte, ich spinne!
Ich unternehme viel mit meinem Kind, sowas lass ich mir nicht
unterstellen. Sie hätte gerne, daß ich mind. 3x die Woche
zu ihr komme.
Soviel Zeit und Lust hab ich gar nicht#rofl
Liebe Grüße
Kira

Beitrag von 5kids. 28.11.10 - 09:09 Uhr

Guten Morgen!
Haha,das hatte ich bisher ein einziges mal!Ich hatte mein 4. Kind entbunden und der wirklich supernette Kollege meines Mannes sollte Pate werden.Dies nahm seine tödlich nervige Frau zum Anlass,uns direkt zu besuchen,als ich grad 15 Minuten vom KH zu Hause war #augen (ich hatte natürlich vorher ausdrücklich erwähnt,zunächst etwa 2-3 Wochen "Kennenlernzeit" zu Hause ohne Besuch zu wünschen). Nun ja,jedenfalls kam die gute Frau herein gestürzt und noch bevor sie Guten Tag sagte,hiess es erst mal: Ja wie kannst du denn einem Säugling eine Jeans und Pullover anziehen? Sowas geht ja gar nicht - Babys müssen Strampler tragen!

#schock#aerger

Dann ein paar Minuten später: Ja warum hat dein Mann denn den Karton von der Wiege noch nicht zur Müllkippe gebracht,als du im KH lagst?
:-[
Ich hab dann,nachdem sie mir die ganze Zeit mit so einem Mist die Ohren vollgetextet hat,nur noch gesagt: Petra,kümmere dich um deinen eigenen Sch** - ich hab dich zum einen nicht eingeladen und wenn du mich schon sofort überfällst,halte dich gefälligst geschlossen. Deine Kinder sind erwachsen,dein Pensum ist erfüllt - also nerv nicht! #contra


Ja es war frech aber es hat gesessen! #rofl

LG
Andrea

Beitrag von kirayellow 28.11.10 - 09:35 Uhr

> Petra,kümmere dich um deinen eigenen Sch** - ich hab dich zum einen nicht eingeladen und wenn du mich schon sofort überfällst,halte dich gefälligst geschlossen. Deine Kinder sind erwachsen,dein Pensum ist erfüllt - also nerv nicht!<

Super reagiert#rofl
So schlagfertig wäre ich gar nicht.
Das Gesicht hätte ich zu gerne gesehen:-D
Liebe Grüße
Kira

Beitrag von haseundmaus 28.11.10 - 13:00 Uhr

Hallo!

Jaja, diese dämlichen Sprüche. Kenn sowas von meiner SchwieMu.

Nimms dir nicht zu herzen. Sag denen die sollen sich um ihr Leben kümmern und dich in Ruhe lassen.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von gigamama 05.12.10 - 00:08 Uhr

Les mal ' Und ich lass dich nicht schreien - auch wenn es gut für die Lungen ist' amazon oder libri.
Danach gebe es an die anderen weiter.
Selber sage immer nur ja, du hast recht, denn am Ende machst du doch sowieso was du willst. ;-) Lg