Zu sehr angestrengt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jasko811 27.11.10 - 23:48 Uhr

Huhuu#winke

Also jedesmal wenn ich zB einen großputz gemacht hab hab ich abends so Bauchkrämpfe. Normaleweise sagt man ja der Körper zeigt damit wo seine Grenzen sind aber andererseits sagt man ja auch in einer intakten ss muss man sich in seinen Aktivitäten nicht einschränken#gruebel

Bin gespannt wie ihr das seht:-D

lg jasko mit #baby (3J) + #ei (15ssw)

Beitrag von oosueoo 28.11.10 - 00:37 Uhr

ich würde mir in der ss nicht einen abschaffen und schon gar nicht wenn ich merke es tut mir nicht gut!
lieber jeden tag etwas in der wohnung machen!

liebe grüße

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 28.11.10 - 09:18 Uhr

Wir ziehen gerade um und gestern hab ich mit Schwiegermum die alte Wohnung meines Freundes geputzt und bekam danach auch erst stechen im UNTERLEIB UND DANN schreckliche Bauchkrämpfe. Es war furchtbar! Ich habe total angst und werde mich jetzt mehr schonen. Habe erst am 6.12. FA Termin. Ich hatte dieses stechen auch schon einmal aauf Arbeit. Hoffe das mit meinem Krümel alles ok ist. Ich bin gerade in der 8. Ssw und somit ja noch in der kritischen zeit. Ich hoffe so sehr dass das herzchen schlägt und alles gut ist