hilfe haare durch satin kissen einziges nest

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von rubensengel 28.11.10 - 03:08 Uhr

Hallo,
hat jemand vielleicht einen Tipp?

Wenn ich bei meinen Freund schlafe (Fernbeziehung) seh ich morgends immer aus wie Medusa.
Habe bei Ihm shampoo und Spülung.
Will mir aber nicht täglich Haare waschen nur damit die Frisur 5 min sitzt.

Hatt jmd Tipp womit ich Sie etwas weicher bekomm? Haushaltstechnisch ist bei meinen Freund nicht viel zu holen.
#kratz

Meistens kuscheln wir im Bett vorm Fernseher. Aber Haare trocknen hier immer richtig aus durch die Heizungsluft. Hab normalerweise fettiges Haar.

Danke Gruß Rubensengel

Beitrag von emestesi 28.11.10 - 17:03 Uhr

Gerade jetzt im Winter mit viel Heizungsluft solltest du dein Haar - selbst, wenn es sonst eher fettig ist - regelmäßig mit einer guten Pflege beglücken. Gute Erfahrungen habe ich mit den Kuren von Fructis gemacht, die man nur eine Minute einziehen lassen muss. Danach ist mein Haar schön weich und gepflegt und dennoch kann ich es gut frisieren.

Allerdings wasche ich meine Haare auch täglich, da ich sonst keine gut sitzende Frisur hinbekomme. Das heißt auch täglich fönen. Was ich aber nicht so dramatisch finde, da ich Bob trage.

Hier mein Winter-Programm, womit ich trotz gefärbter Haare und täglichem Styling gut durch die kalte Zeit komme:

Gutes Shampoo & Spülung benutzen! Und das heißt nicht unbedingt teuer. Nachdem ich sehr, sehr viel herumexperimentiert habe (auch mit teuren Friseurprodukten), bin ich beim guten alten Schauma Shampoo (für coloriertes Haar) gelandet.

Regelmäßig kuren! Gerade jetzt im Winter benutze ich zweimal pro Woche eine Kur (sh. oben Fructies)

Hitzeschutz ins Haar sprühen vor dem Föhnen (da ich hier noch nix von Schauma gefunden habe, nehme ich das von Syoss).

Für Zwischendurch und gerade, wenn das Haar fliegt und sehr trocken in den Spitzen scheint, nehme ich einen Tropfen Kur, zerreibe ihn zwischen den Händen und fahre ganz leicht über die Haare und/oder streiche über die Haarspitzen. Danach legt sich das fliegende Haar und trockene Spitzen freuen sich über die Extra-Pflege.

VLG Emestesi

Beitrag von rubensengel 28.11.10 - 22:53 Uhr

Danke.
Hab nur das Gefühl die Sachen die mir hier in Hamburg helfen und fast schon zu viel pflege sind, sind für Düsseldorf zu wenig.
Ich probier mal fructis bei meinem nächsen Besuch bei ihm.

Danke lieben Gruß
Rubensengel