Gesucht - Lustige Sprüche euerer Kids

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von korken 28.11.10 - 07:42 Uhr

Hallo

Ich möchte mal wissen welche Sprüche eure Mäuse abgeben, meine Tochter ist darin ein echter Profi gleichzeitig ist sie die reinste Drama-Queen.
Hier mal ein Auszug aus Alexas Stilblüten, und ich freu mich schon auf eure:



1.) Mein Sohn (6J.) hat versucht meiner Tochter (3J.) Mau-Mau beizubringen.
Robin hat ein paar mal hintereinander gewonnen, da kam meine Tochter wutentbrannt zu mir und sagte:"Ich mach nimmer mit, der Robin schimmelt!"
(statt schummelt)

2.) Vor einiger Zeit hatte ich was am Auge und ich musste in die Augenklinik (ambulant) vorher haben wir die Kinder aber zur Oma gebracht weil wir ihnen die langweilige warterei ersparen wollten. Bei der Oma angekommen, blieb ich im Wagen sitzen und mein Mann brachte die Kinder rein. Zuvor fragte meine Tochter,warum ich nicht auch aussteige. Ich hab ihr dann erklärt,dass ich zum Arzt muss, und wir später wieder kommen und sie abholen. Als sie an der Hand meines Mannes auf der anderen Straßenseite angekommen war, blieb sie stehen und schrie hoch teatralisch los:" Ich habe keine Eltern mehr!"

3.) Nach einem Vormittag des spielens im Kinderzimmer, war das reinste Caos ausgebrochen und ich habe sie in ihr Zimmer geschickt zum aufräumen, nach 2 Minuten kam sie wieder, mit leidendem Blick, hielt mir ihre Hände hin und schluchzte:"Ich hab sooooooooooooo kleine Hände!"

4.) Ich arbeite in der Psychiatrie und habe meistens Nachtdienst. Normalerweise hat es immer gereicht, meine Tochter vorher noch ins Bett zu bringen bevor ich gehen musste.Dann haben sich unsere Dienstzeiten geändert und ich musste gehen als sie noch wach war, also hab ich erklärt, dass ich arbeiten gehen muss und dass der Papa sie nun ins Bett bringen wird.Daraufhin weinte sie los:"Dann bin ich ja ganz alleine!" Ich hab dann nochmal erklärt:"Nein, du bist nicht alleine, der Papa ist doch da!"Daraufhin warf sie sich weinent an meinen Hals und schrie:" WER WILL DENN SCHON DEN PAPA!"



So und nu bin ich mal auf eure Geschichten gespannt#rofl

Beitrag von sternchen730 28.11.10 - 08:05 Uhr

Hihi eine gute Szene hab ich auch von Paul.

Seine großen Schwestern haben ihm beim Fotos anschauen gesagt : "Guck mal, Paul, da warst Du noch in Mamas Bauch!"
Paul guckt sich also das Bild mit meinem dicken Bauch an, überlegt und sagt: "Da hat die Mama mich runtergeschluckt!!"

Klar-wie sollten Kinder anders in den Bauch kommen??!!#rofl


Gruß, sternchen mit Paul (fast 3)#stern

Beitrag von michi0512 28.11.10 - 08:09 Uhr

Hihi, ist ja echt witzig Deine kleine! ... der Letzte war gut :-P

Also spontan fällt mir nur ein ganz aktueller ein - aber irgendwas lassen meine 2 jeden Tag vom Stapel.

1.: Vor 2 Tagen lege ich die nassen Handschuhe auf die Heizung. Plötzlich fehlt einer... meine Tochter hat ihn hinter die Heizung gesteckt. Ich hole nen Kochlöffel und popel den dann wieder raus. Plötzlich stelle ich fest dass der 2. auch weg ist. Darauf mein Sohn: "der ist hinter der Heizung - Du sagst ich soll immer gut aufpassen dass sie zusammen bleiben" #klatsch


2.: Mein Partner kam von Arbeit und zog sich seine Arbeitsklamotten aus und wollte Jogginghosen anziehen. Er stand also in Unterhosen im Wohnzimmer. Plötzlich ein Schrei - schrill, laut - lebensbedrohlich!!! Ich ins Wohnzimmer. Da steht meine Kleine (3) mit zugehaltenen Augen und Schreit: "IEEEEEHHHH nackscher Mann!" #rofl (Hoffe das schreit sie in 15 Jahren immernoch ^^)

3.: Meine Beiden Baden zusammen - noch :-) Also gings los. Der Große klärt die Kleine auf. Er hat einen Penis - sie eine Scheide. Darauf meine Kleine total überzeugt: "Ja, Leif kleine Penis, Papa rieeeeeesen Pillewurm" #augen Darauf mein Sohn: "Richtig Abby. Und du hast kleine Brüste, und Mama Milchtüten" -> Ich wahr sprachlos.

GlG

Beitrag von 5kids. 28.11.10 - 09:34 Uhr

Hallo!
Ich hatte erst die Tage sowas in der Schwangerschafts-Kategorie gepostet. Hier bitte:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2910441&pid=18408582
#freu

LG
Andrea

Beitrag von bensu1 28.11.10 - 09:47 Uhr

hallo,

mein sohn ist ein toller sprücheklopfer. der ist von gestern:

"schneeweißchen und rosmarin"
#rofl#rofl#rofl

lg
karin

Beitrag von zumseline73 28.11.10 - 12:59 Uhr

#rofl
sehr schön,
so ähnlich hatten wir das auch letztes Jahr um die Weihnachtszeit:

"Schneeweißchen und Rotkraut"#huepf

LG Chris

Beitrag von bensu1 28.11.10 - 16:27 Uhr

süüüüüß #rofl

Beitrag von redrose2282 28.11.10 - 10:23 Uhr

huhu

ich schmeiß gleich nen spruch hinterher...

ich war am bügeln und mein kleiner 11 wochen fängt an zu schreien. ich sag zu linn (knapp3) gib ihm mal bitte seinen schnuller. die rennt hin, versucht ihm den schnuller in den mund zu stopfen... er will ihn nicht... sie kommt wutentbrannt zu mir:

"mama, ich krieg hier gleich die krise. der brüllt ja immer noch. geh mal in die küche und mach ne flasche, dann hab ich endlich meine ruhe!!!"

lg red

Beitrag von snutel77 28.11.10 - 11:30 Uhr

Hey,

deine Kleine ist ja wirklich köstlich!

Mein Sohn (3 3/4 J.) meinte letztens als ich ihn bat nicht so zu schreien:

"Das bin ich nicht, ich habe einen Mann verschluckt, DER schreit so in meinem Bauch..!

#gruebel :-p

LG
Snutel77

Beitrag von lagefrau78 28.11.10 - 12:41 Uhr

Mein Sohn (4,5) am Morgen meines Geburtstages, auf die Auskunft hin, ich sein jetzt 32 - gestern noch 31 - völlig fassungslos: "Wie kann man denn nur vom Schlafen soooo alt werden?!"
Tja, das frage ich mich jeden Morgen beim Blick in den Spiegel...:-p

Beitrag von zumseline73 28.11.10 - 13:03 Uhr

#huepf#huepf#rofl Seeeeeeehr lustig bisher, herrlich.

Mein Sohn erzählte letztens:
"Ich und der Marc wir waren heute auf der Rutsche Mama."

Darauf ich:
" Das heisst, der Marc und ich."

"Neee Mama, DU warst nicht dabei....."#rofl#rofl

Beitrag von rikkiana 28.11.10 - 13:05 Uhr

Hallo!

Im Mai 2009 kam unsere Tochter zur Welt. Ich habe sie auch gestillt. Als wir dann mal Besuch hatten und ich am stillen war kam mein Sohn und meinte: "Ich möchte eine Milchtitte!" Ich wußte, dass er ne MilchSCHnitte meinte, aber ihr hättet die Gesichter von unserem Besuch sehen sollen....#rofl

LG und schönen 1.Advent

Rikkiana

Beitrag von drusilia 28.11.10 - 13:15 Uhr

Der Große (4J.): "wenn ich groß bin dann werde ich ein StarWars! Dann kann ich die Armen und Verfolgten jagen"

Beitrag von drusilia 28.11.10 - 13:16 Uhr

Oder:
Wir waren im Auto unterwegs und es lief mein Lieblingslied. Ich also "los, alle Kinder Hände hoch und zu der Musik winken"

Verständnislose Antwort vom großen "warum? die sieht mich doch gar nicht"

Beitrag von ina_ragna 28.11.10 - 18:19 Uhr

Hallo!

Mein Sohn bringt immer mal wieder ein paar gute Sprüche.

Chris wollte irgendwas haben und ich bat ihn, das Zauberwort zu sagen. Er daraufhin brüllend: "ABRAKADABRA!"

Einmal fiel ihm ein Glas runter. Es ist jedoch nicht kaputt gegangen. Chris: "Mama, da hab ich jetzt aber Sau gehabt".

Chris erzählt von seinen Erlebnissen aus der Schule. "Mama, Jasmin hat mich heute geschubst, jetzt bekommt sie bestimmt eine schlechte Frisur." :-D

Aber es kann auch peinlich sein:

Wir waren beim Einwohnermeldeamt. Dort lagen in einer Schale ein paar Äpfel. Chris: "Oh Sie haben ja Äpfel. Kann ich bitte einen kosten? Sowas haben wir gar nicht zu Hause." #schock

#blume

LG
Ina

Beitrag von mama-mia1 28.11.10 - 19:58 Uhr

Hallo,

ich mache mit :)

Mein Sohn 3 Jahre: "Mama, schaue mal wie sauer das schmekt" und beist in eine saure Gurke.

Oder: "Mama, schaue mal was ich sage"

Zum Motorat sagt er fast immer, besonders wenn es schnell gehen soll "Komorat" mehrzahl: "Komorade" :)

Lg

Mia

Beitrag von claudia2708 28.11.10 - 21:32 Uhr

Sehr cool...

Amelie (2,5) mit entsprechendem Werkzeug bewaffnet zum heimkehrenden Papa: "Papa, setz Dich mal hin, soll ich Dir die Schuhe auslöffeln???"

Beitrag von korken 29.11.10 - 08:06 Uhr

Mir sind noch welche eingefallen:

Meine Tochter kam letztens zu mir und sagte:"Mama,ich hab dich lieb,bis zu den Sternen!" Mein Sohn muss das gehört haben und kam keine 2 Minuten später auch zu mir....jetzt wollte er aber AUF JEDEN FALL etwas NOCH BEDEUTUNGSVOLLERES sagen als "bloß" bis zu den Sternen und dabei kam dann heraus:" Mama....ich hab dich lieb bis...äh......Mama ich hab dich lieb bis...bis...bis...INS LETZTE LOCH!"



Vor einiger Zeit war mein Mann mit den Kindern in der Badewanne, als er von der kleinen Alexa ganz entsetzt gefragt wurde, was er da für 2 Pickel am Schniedel hat....#schwitz