nun muss ich mich leider auch hier dazu gesellen...

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von snowraiderin 28.11.10 - 08:50 Uhr

... haben unser krümelchen in der 8.ssw durch missed abortion verloren und hatte vorgestern die AS #heul

könnt den ganzen tag nur heulen und frag mich, warum es dazu kommen konnte.
komm auch nicht wirklich damit zurecht.


lg yvi mit #stern im #herzlich

Beitrag von babine 28.11.10 - 10:08 Uhr

hallo,

zuerst einmal eine #kerze für dein #stern -chen.

ja die frage Warum? Warum ist es passiert? Nur leider werden wir es Nie erfahren. ich weiß wie du dich fühlst ich habe auch die tage nach der AS nur geheult und das den ganzen tag. ich hatte schon 2 AS und die letzte in der 9 ssw die AS war am 17.11 also noch gar nicht lang her und ich könnte auch noch heulen wenn ich dran denke. ich sag mir aber immer es muss wieder aufwärts gehen, wir müssen nach vorn schauen... leider hab ich noch bissl ne schmierblutung von der AS und ist jetzt schon nur noch nervig, ich will einfach damit abschließen!!!

ich wünsch dir noch viel kraft in der schweren zeit, die wo ganz und gar nicht einfach ist!!! hoffe du hast nen tollen freund oder mann und dnatürlich die familie die dir sehr hilft. mein mann war der beste mann auf der welt (ist er jetzt immer noch) nur die familie war bissl naja, die sätze ja lieber jetzt und beim nächsten mal klappt es schon wieder und hilft ja nicht... boah da könnt ich heut noch schreien... so dumme aussagen!!! hoffe das bleibt dir erspart!!!

ganz liebe grüße

Beitrag von tigermausi06 28.11.10 - 10:31 Uhr

Hallo yvi,

es tut mir unendlich leid was passiert ist!

Meine AS ist schon gute 2 Wochen her, wir haben unser Baby bei 11+4 verloren.

Das Warum wird dir vermutlich niemand beantworten. Die mikroskopische Untersuchung hat bei uns ergeben, dass das Baby vermutlich einen Chromosomendefekt hatte. Die Natur hat das geregelt, es hat wohl alles seinen Grund...

Laß deine Trauer zu, du hast gerade dein Baby verloren! Aber glaub mir, es wird besser! Ich vermisse mein Baby noch immer sehr und bin traurig, aber nach 2 Wochen ist es schon wieder leichter geworden!

Dir alles Gute und viel Kraft für die nächsten Tage und Wochen!

Liebe Grüße,
Claudia

Beitrag von annabella1970 28.11.10 - 14:56 Uhr

Tut mir sooo leid! Kann dazu immer nicht viel sagen...habe es auch schon 3 mal erlebt!

Eine#kerze für dein #stern.

LG Anna

Beitrag von snowraiderin 29.11.10 - 14:27 Uhr

danke für eueren zuspruch, aber die zeit ist einfach furchtbar. ich leide mächtig darunter und versteh die welt nicht mehr. bin auch furchtbar viel am weinen und weiss nicht wie ich da wieder rausfinden soll.

lg yvi