Ausschlag, was könnte das sein?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lovelyone 28.11.10 - 09:05 Uhr

Hallo an alle erfahrenen Mütter,

meine Kleine hat seit heute morgen vereinzelt rote Punkte als Ausschlag. Manche Groß, manche klein und meistens mehrere kleine auf einer Stelle. Generell hält es sich noch in Grenzen. Der Ausschlag kam über Nacht. Es juckt nicht, sie hat kein Fieber, war und ist nicht krank, sondern super gut gelaunt. Im Gesicht und an den Beinen ist nichts. Ich finde vermehrt an dem Armen Knöcheln und halt Bauch und Rücken. Jetzt habe ich seit ca 3 Tagen einen neuen Weichspüler und weiß auch, dass ich mit dem die Bodys und Strümpfe gewaschen habe. Das hört sich für mich nach einer Allergie darauf an. Bei den Armen ist auch nur der obere Teil betroffen (Kurzarmbodys). Was meint ihr? Gibt es Krankheiten sie so anfangen?

Vielen Dank schon mal!

Beitrag von katharina-kluge 28.11.10 - 09:35 Uhr

Hallo!

Ich kann es dir natürlich nicht mit Sicherheit sagen, aber ich vermute, dass es vom Weichspüler kommt.
Ich würde sie waschen oder duschen und danach was anderes ( was noch nicht mit dem Weichspüler gewaschen wurde) anziehen. Wenn es von dem Weichspüler kam müssten die Punke bis heute abend oder morgen früh zurück gehen. Wenn es doch eine Krankheit ist wird es bis morgen bestimmt mehr und dann würde ich den KiA anrufen.

Ich wünsche euch trotzdem einen schönen 1 Advent!

LG Katharina

Beitrag von lexa8102 28.11.10 - 14:15 Uhr

Wenn du nichts weiter als den Weichspüler geändert hast, dann könnte der Ausschlag davon sein. In den meisten ist halt doch Parfüm drin.

Mein Kleiner reagiert da auch empfindlich, deshalb nehme ich für seine Klamotten nur Sensitiv.

Viele Grüße,
Lexa