33 SSW ....Wehen Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jessyleine87 28.11.10 - 12:30 Uhr

Hallo,ich wollte euch mal nach euren Erfahrungen fragen.
Und zwar hatte ich am Donnerstag 5 Kontraktionen auf dem CTG bei meiner FÄ,diese verwies mich ins KH.
Dort angekommen musste ich erst mal fast eine Stunde warten#aerger
dann wurde wieder ein CTG geschrieben,nach fast ner Dreiviertelstunde war es fertig..und es war nichts drauf keine einzige Kontraktion mehr#schwitz
dann wurde noch Vaginal Ultraschall gemacht und Über den Bauch.
Gebärmutterhals war 39mm und der muttermund zu.
Kein Trichter.
Durfte dann wieder nachhause,weil der Arzt im KH keinen Grund gesehen hat mich dazubehalten.
Hatte das von euch auch mal jemand und das Baby kam erst am Termin..
Habe soo Angst das es schon bald kommt...
Ist doch so früh...#schmoll

lg jessy mit #baby 34SSW

Beitrag von sweetfrog 28.11.10 - 12:39 Uhr

ds ist normal:-) Ich liege seit Dienstag mit Vorzeitigen Wehen/Kontraktionen permanent im Kh;-)

Das bei dir waren nur Übungswehen.

Beitrag von sanna23 28.11.10 - 17:52 Uhr

Hallo,

ich habe das auch seit der 33. ssw, waren aber nicht muttermundwirksam.
Mein GMH ist eh verkürzt, war nie länger als 2,5 cm.
Vor ca. 2 Wochen sind sie dann in Senkwehen übergegangen und beim letzten FÄ Besuch vor 1 Woche war er dann bei 1cm. Darf er ja auch :-)
Aber bei mir war das auch so, dass ich sie mal ne Stunde oder länger hatte und dann wieder garnicht. Ist doch gut, sind halt unregelmäßig und sollten auch nicht wehtun.
Ich habe dann Bryophyllum 50% ( Pulver) von meiner Hebamme empfohlen bekommen. Das hat nach ein paar Tagen geholfen. Und seit 36+0 nehme ich eh nichts mehr.

Liebe Grüße