baby 7 monate, bitte um rat.........

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ina2390 28.11.10 - 13:37 Uhr

hallo liebe mamis,
also , mein ilias hatt seit dienstag sehr hoches fieber gehabt. mehrere kia besuche und ein krankenhaus besuch folgten. ergebniss : bronchitis.
seit gestern abend hat der kleine nun got sei dank keine fieber mehr und siehe da, der 2. zahn ist auch durch. meine problem ist aber jetzt das er sehr sehr viel schläft heute, er war höchsten 2 stunden wach bis jetzt. und das nicht am stück. muss ich den nochmals zum notarzt oder ist das normal und sein körper braucht das?????? kennt das jemand??
ich würde mich sehr über eure antworten freuen.
lg ina mit dem schlafenden ilias auf dem arm.

Beitrag von mama3001 28.11.10 - 13:44 Uhr

Dein Kleiner wird das brauchen.... Vor 2 Wochen hatte mein Kleiner auch gefiebert und war total erkältet und hat quasi nur geschlafen....
Trinkt oder isst er denn wenigstens?

Beitrag von ina2390 28.11.10 - 13:58 Uhr

ja das klappt zum glück, nur er ist so weinerlich. hoffentlich ist das bald geschaffft.

Beitrag von mama3001 28.11.10 - 14:33 Uhr

So lange er viel trinkt und ein wenig isst und auch mal wach wird.... lass ihn sich gesund schlafen... Klar ist er weinerlich.... ihm geht es nicht gut und da hilft nur schlafen und jede Menge kuscheln.......

Gute Besserung.

Beitrag von ina2390 28.11.10 - 15:00 Uhr

danke
ein schönen 1. advent