Schulranzenfrage an alle Schulkind 2011-Mamis! (Mädchen)

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von maya2308 28.11.10 - 14:30 Uhr

Huhu zusammen!

Nachdem ich jetzt des öfteren bei uns beim Kinderturnen oder auch beim Schwimmunterricht gehört habe, dass viele Muttis schon den Schulranzen für ihr Kinder gekauft haben, bin ich nun hellhörig und auch unruhig geworden, was dieses Thema betrifft! Wir wollen nun auch gerne loslegen! Weil wir keine Lust haben im Frühjahr erstmal von A nach B zu fahren um noch irgendwelche Restposten zu bekommen!

Wir haben uns nun für Scout oder MC Neill entschieden! Wir haben schon des öfteren Schulranzen von Step by Step in den Geschäften gesehen, aber die Marke sagt mir nix!

Leider gibt es momentan nicht wirklich viel Auswahl in den Geschäften, dafür ist das Internet allerdings voll davon!

Wir bzw. unsere Maya hat sich jetzt für ein Modell von MC Neill entschieden ( so einer in Rosa mit einem Zeichen oben drauf), welcher auch ganz schön ist! Allerdings stört mich da, dass dabei nur eine Trinkflasche und eine Brotdose ist. Kein Turnbeutel, kein Etui! Und so wie ich das so gesehen habe, ist das auch echt schlecht passend im Internet zu bekommen!

Meine Frage: Für welchen habt ihr euch so entschieden!? Hat hier auch jemand einen von Esprit!? Da fand ich einen ganz schön, hat allerdings eine nicht so gute Bewertung bekommen, da er innen wohl zu klein ist!

LG

Beitrag von maja-noah 28.11.10 - 14:36 Uhr

Hallo,
also wir haben noch nix gekauft werden das jetzt auch noch net machen , wollen das erst im Feb. - März machen vorher net. Denn ich weiß genau wenn wir den jetzt schon hätten wollte Ihn unsere Tochter laufend haben.
lg

Beitrag von danja1983 28.11.10 - 14:36 Uhr

Hallo,

wir haben uns auch schon Gedanken darüber gemacht.
Aber, haben uns dann doch entschieden erst wenn der Ranzenansturm beginnt auch einen zu kaufen.
Ich möchte auch unbedingt das sie ihn anprobiert, deshalb fällt Internet einfach weg.
Klar werden die Ranzen dann teurer sein, aber jetzt einen zu kaufen und dann kommen die neuen Modelle raus und ihr gefällt dann doch ein Anderer#augen

LG
Dani

Beitrag von maya2308 28.11.10 - 14:47 Uhr

Ich weiß nicht, ich weiß nicht...

Das war ja auch alles mein Gedanke!!!! Wobei ich noch nicht mal glaube, dass Maya im Frühjahr unbedingt einen anderen haben will, weil "die neuen Modelle raus sind"!#kratz Da kommt sie ja nicht wirklich hinter!

Ach ich weiß auch nicht!!!!!! Vielleicht warten wirklich noch ein wenig! Ich frag im Kindergarten nochmal nach, wie da so der Stand der Dinge ist!

Beitrag von danja1983 28.11.10 - 15:28 Uhr

"Da kommt sie ja nicht wirklich hinter!"


Da wäre ich nicht so sicher. Die neuen Ranzenprospekte lagen dieses Jahr im Kiga aus. Ebenso haben die Schulanfängerkinder immer neue Prospekte aus den Schnupperstunden in der Schule mitgebracht.
Deshalb lasse ich das lieber.
Sie möchte unbedingt einen in rosa, mit Prinzessinnen. Vor 2 Wochen war es ein Arielle Ranzen.
Was es dann in 2 Wochen für einer sein soll#zitter

Also ich laß das mal lieber:-)

Beitrag von nuckelchen05 28.11.10 - 16:19 Uhr

Hallo,

wir haben letzte Woche einen Ranzen gekauft, von Step by Step.
Vorher waren wir in einem guten Laden und haben verschiede Modelle anprobiert und diese Marke passte am besten. Man muss ja auf verschiedene Sachen aufpassen, damit die Kinder sich letztendlich damit wohlfühlen.

Der Schulranzen, den meine Tochter wollte gibt es mit den neuen Modellen nicht mehr, daher haben wir jetzt gekauft, bevor alle weg sind. Und ich glaube das sie diesen auch nächstes Jahr noch lieben wird.

Ohne Anprobieren, würde ich aber keinen Ranzen kaufen.

Lg Nancy & Anhang

Beitrag von loehmann 28.11.10 - 17:20 Uhr

Bei uns ist am 5. Februar Ranzenmesse, und wir wollten deshalb Mitte Januar zum Probieren gehen und dann vor Ort kaufen (Konkurenzladen hat immer 15% wenn der andere Ranzenmesse hat).
Nun haben sich meine Mädels schon die ganzen Prospekte im Laden mitgenommen und sich Favoriten rausgesucht.
Nachdem eine KIGA Freundin letzte Woche schon beim Probieren war,
wollten sie jetzt auch mal zum Probieren,
Die Scout Modelle haben meinen leider nicht gepaßt (sehr zum Bedauern meiner Kinder, da sie unbedingt das Sondermodell mit dem weißen Wolf wollten und ich den Nano so toll finde)
Jetzt wissen wir was wir kaufen werden (McNeill Ergolight 2) und sie haben jetzt bis Februar Zeit sich für ein Motiv zu entscheiden.
Sie haben sich alle Wunschmotive ins Zimmer gehängt und jeden Tag machen sie eine Kreuzchen bei dem der ihnen in dem Moment am besten gefällt.
Mal schauen welche es am Ende werden (hoch im Kurs chip red und lucky Delfine)

Schönen Abend Anja und die Zwillinge

Beitrag von tim06 28.11.10 - 18:02 Uhr

wir hatten zuerst auch nen scout, aber da passt ja total wenig rein - waren super enttäuscht. nun haben wir nen ergobag gekauft und der ist super ! www.ergobag.de
schau sie dir mal an, die sind super!

Beitrag von melli0327 28.11.10 - 19:38 Uhr

meine tochter ist letztes Jahr am 31.08.2010 eingschult worden.
Wir haben denn Tornister im Juni gekauft.
Step by Step ist auch eine sehr gute marke.
Es kommt nicht immer auf die Marke an sondern darauf das sie
deinem Kind passt. Step by step hat zb. auch sehr leichte Tornister.
Mach dich mal im I-net schlau.

Lieben Gruss

Melanie

Beitrag von susasummer 28.11.10 - 19:44 Uhr

Also ich hab nur einen Test gefunden,wo der hama 06 getestet wurde und da er von Stiftung Warentest Mangelhaft getestet.Ob das jetzt der aktuelle ist,weiß ich nicht.
Aber aussuchen alleine bringt leider nicht viel.Ihr müsst den unbedingt Probe tragen lassen.
Ich hab ein eher zierliches Kind und fast alle Schulranzen sind meiner Tochter zu breit.Wir waren gestern mal stöbern.Und der einzige,den ich einigermaßen passend fand,war der sammies.
Von Mcneill gibt es ja auch noch so leichte,da müssen wir noch schauen.
Wir lassen uns beraten und werden wohl auch im Februar kaufen.
Mein sohn hat einen scout easy 2 und der ist toll.Aber auch schwer.Für den Sportunterricht würde ich eine Tasche nehmen und nicht nur einen Beutel.
lg Julia