Frage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von julie1108 28.11.10 - 14:36 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bin jetzt in der 12. SSW und die Übelkeit hat seit ein paar Tagen total nachgelassen. Die Brüste spannen zwar noch ein bisschen, aber auch nicht mehr so doll wie vorher. War zuletzt bei 10+2 beim FA und da war alles in Ordnung, Herz hat kräftig geblubbert und dem Bauchbewohner geht es gut. Aber irgendwie beunruhigt mich das, dass die Übelkeit jetzt so gut wie weg ist und die Müdigkeit auch nicht mehr so schlimm ist, aber das ist doch normal, oder?

Bitte beruhigt mich ein wenig. War das bei euch auch so?

Lieben Gruß und #danke

Beitrag von sw1983 28.11.10 - 14:40 Uhr

Hallo :-)

ich kenne das mit der Übelkeit, mich hat es auch erwischt.
Der Doc hat gesagt, dass die Übelkeit von einen Tag auf den anderen spurlos weg sein kann :-) also sei nicht beunruhigt!

Gruß Steffi + #ei#ei 12+4

Beitrag von anja570 28.11.10 - 14:48 Uhr

Hallo,

ja das ist normal, bei den meisten Frauen lässt die Übelkeit nach den ersten 3 Monaten nach, kann von heute auf morgen plötzlich ganz weg sein.

Auch die Müdigkeit wird weniger, der Körper gewöhnt sich an die SS.

LG
Anja