meint ihr ich habe Chancen Schwanger zu werden mit 22 Tage zyklus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von summerlook90 28.11.10 - 15:04 Uhr

Habe diesen Monat das erste mal mit ovus gearbeitet von Dm Markt da ich nur einen Zyklus von 22 Tagen habe.Laut ovu Test er war vorgestern nur schwach positiv gestern ziemlich positiv un heute wieder schwach positiv .
Habe auch seit vorgestern ziehen im linken Eierstock. Ich vermute mal das mein Eisprung ja dann gestern gewesen ist .

Ist vieleicht von euch schon mal mit einem 22 Tage zyklus schwanger geworden. Soweit ich das gelesen habe soll es ziemlich schwierig sein.






Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/932573/551597

Beitrag von sonnenkind1977 28.11.10 - 16:12 Uhr

Wenn Du einen ES hast und die 2. Zyklushälfte 12-16 Tage sind, kannst Du denke ich ganz normal schwanger werden. Sprich doch einfach mal mit Deinem FA darüber, der kann Dir sicher mehr dazu sagen!

LG,

Sonnenkind

Beitrag von keks-spike 28.11.10 - 16:37 Uhr

hallo
also mein zyklus ist auch nicht länger meist 22 ab und zu 23..
ich hab schon zwei kids

Beitrag von valith 28.11.10 - 17:49 Uhr

Hallo Du.
So ungewöhnlich ist es glaub ich nicht mit dem kurzen zyklus, dann dauert die einnistung wohl nur länger und kann schmerzhafter sein(habe ich gelesen!)

Bei mir ist der Tag mein ES, wenn der Test nach stark positiv nur noch leicht verfärbt ist.

Also super Bienchen gesetzt. Viel Glück.

#klee

Beitrag von summerlook90 28.11.10 - 17:55 Uhr

Lieben Dak das baut mich auf :-)