Trotz Zyste und leichten Schmierblutungen schwanger???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von pueppi-1977 28.11.10 - 17:02 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Habe seit ES +10 leichte Schmierblutungen. Kaum der Rede wert. Als die anf ingen war es ein wenig frisches Blut und jetzt nur ganz wenig und braun. Meist nur ein kleiner Klecks in der Slipeinlage. Vermute das ich auf der linken Seite eine Zyste habe, da es dort ab und an ziept. Kann ich denn trotzdem schwanger sein? Hab nämlich auch Brustschmerzen.

Danke euch.

Einen schönen ersten Advent.#kerze#niko

Die Pueppi#winke

Beitrag von flocke0878 29.11.10 - 07:48 Uhr

Hallo,

ja kann doch sein. Habe schon öfters gehört dass " Babys" die Zysten sozusagen bekämpft haben!!!

lg Flocke