Bisschen geschwollene Augen, Schnupfen, kein Fieber,kein Husten

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von fusselchen. 28.11.10 - 17:36 Uhr

hallo,

meine kleine ist wohl erkältet, sie hat aber kein fieber, schläft aber viel...

kann ich sie morgen in den kiga tun, oder lieber zuhause lassen??

bin mir nicht sicher...

lg

Beitrag von arielle11 28.11.10 - 18:09 Uhr

Hallo!

Was heißt denn geschwollene Augen?

Meine Kinder hatten/haben jetzt beide die Woche ne Bindehautentzündung.

Wobei beide auch mit leichten Schnupfen zu tun haben.

Mein Sohn durfte 2 Tage nach abklingen der roten, geschwollenen Augen in den Kiga. Bei meiner kleinen Tochter hat sich 3 Tage später die Ansteckung gezeigt.

Wenns nur Schnupfen ist und das Kind ansonsten fit, geht meines in den Kiga!

Lg arielle

Beitrag von fusselchen. 28.11.10 - 18:13 Uhr

sie schaut aus wie wenn sie 5 nächte durchgemacht hat...

also ne bindehautentzündung ist es nicht, sie sind nicht rot und nicht eitrig, schmierig oder verklebt...

eben wie wenn sie paar nächte durchgemacht hätte...

dann werd ich sie morgen in den kiga tun, mit dem schnupfen war sie die tage ja auch immer drin...

lg und danke!

Beitrag von nashivadespina 28.11.10 - 19:36 Uhr

Ist ein Quinkeödem vom Kinderarzt ausgeschlossen worden?

Denn sonst sollte sie keineswegs in den Kindergarten gehen..

Beitrag von anita_12 28.11.10 - 18:51 Uhr

Hallo,

Emilia hat auch letzte Woche eine Erkältung gehabt ohne Fieber, geschwollene Augenlieder ...

Ich habe 2 Tage vom Kindergarten zu Hause gelassen und das
war auch gut, sie war sehr müde.
Du schreibst auch, dass deine Tochter auch viel schläft, ich finde
wenn sie müde sind, ist der Kindergarten auch nicht so lustig.
Ich glaube, wenn es ihnen nicht so gut geht, brauchen sie
auch ein bischen Erholung.

LG Anita

Beitrag von cori0815 28.11.10 - 20:50 Uhr

Hmm, ich finde immer, wenn die Kinder einen erhöhten Ruhe- und Schlafbedarf haben, sind sie immer am besten zuhause aufgehoben.

LG
cori