Trockene Haut- bzw. Flecken... Was tun???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von elvis666 28.11.10 - 18:14 Uhr

Hallo..

ich les ja meist nur still mit, aber heut hab ich auch mal ne Frage :-)

Lilly is jetzt 10 Wochen alt und hat seit ca. ner Woche Trockenflecken am Bauch, sind mehrere kleine und die sin so schuppig. Bis jetzt hab ich nur im Gesicht gecremt, weil da waren die Bäckchen auch so schuppig und der Ki.arzt hat mir gesagt das käme vom Milchgneis #kratz
Könnten die Flecken am Bauch auch davon kommen?
Meine Hebamme meint ich soll nix machen... was meint ihr???

LG elvis #hund

Beitrag von metropolis 28.11.10 - 18:34 Uhr

Bade dein Kind einfach mal in Schlagsahne. Das ist gut für die Haut und schadet auf keinen Fall.

Beitrag von trishelle1981 28.11.10 - 20:32 Uhr

Hi!

Tayo hat sowas ab und zu auch, vor allem wenn es kalt wird.

Bei uns ist es ein atopisches Ekzem, das hab ich ihm leider vererbt. Bei uns half Linola immer ganz gut, wenn es ganz schlimm wird, hab ich noch eine leichte Cortisoncreme da.

Jetzt habe ich die Ultrasensitiv Creme von Babylove (DM) gekauft und die ist super! Riecht zwar nicht so dolle, aber hilft ungemein!

LG

Beitrag von darla2009 28.11.10 - 21:39 Uhr

erik (5,5 m) hat auch gaaaanz viele trockene stellen am körper und der bauch ist komplett rau. unsere kiä meint, es wäre neurodermitis. haben dermatop bekommen, die hilft gut. linola bringt bei uns leider gar nix. :-(

wenn es nicht besser wird, würde ich mir an deiner stelle ne überweisung zum hautarzt geben lassen, dass der sich das mal anschaut.

lg darla ;-)

Beitrag von keep.smiling 28.11.10 - 21:44 Uhr

Stillst du? Dann verzichte mal auf Kuhmilchprodukte, vielleicht wirds besser (Kuhmilchallergie). Zum Eincremen Kaufmanns-Kindercreme, ist super und nicht teuer.
LG ks

Beitrag von elvis666 29.11.10 - 07:51 Uhr

Dann hoff ich das es keine Neurodermitis is #schwitz
und werd es auf jeden Fall mal beobachten un nochmal den Kia fragen

Danke #winke